Eine Freude machen?

Antwort erstellen

Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
BBCode Box :: Hilfeseite BBCode Box   Entferne ausgewählten Text Kopiere ausgewählten Text Füge kopierten Text ein Entferne BBCode des ausgewählten Textes Aufzählungszeichen Sortierte Liste Listen Zeichen FAMEY SHAMEY Trennlinie Text in bold Text in italics Text underlined Text strikethrough Sets the text as superscripts Sets the text as subscripts Text mit Farbverlauf Text justified Text left aligned Text aligned to the center Text rechts ausgerichtet Text preformatted Creates a normal indent Text von links nach rechts zu lesen Text von rechts nach links zu lesen Lauftext nach links Code Zitat Spoilertext Tabelle einfügen Hyperlink Bild einfügen Vorschaubild einfügen Suchwort eingeben Web Video einfügen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Wenn du eine Datei oder mehrere Dateien anhängen möchtest, gib die Details unten ein.

Ansicht erweiternDie letzten Beiträge des Themas: Eine Freude machen?

Re: Eine Freude machen?

Beitrag von Tulpen ideell » 11.01.2016 09:24

Ich würde ja sagen, die Mischung aus Deinen genannten Beispielen rundet alles perfekt ab- und was ist das Schlüsselwort dafür? Aufmerksamkeit aus der Zuneigung heraus.
Wer wird nicht gerne verwöhnt? ; ')
So sehr ich mich freuen kann, so sehr kann ich allerdings auch verletzt werden...Milva hat das sehr schön auf den Punkt gebracht:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

: ')

Re: Eine Freude machen?

Beitrag von Anisi » 08.01.2016 07:41

Also ich freue mich, wenn die Geschirrspülmaschine ausgeräumt wird. Egal ob vom Partner, den Ablegern oder Hausgästen. Überhaupt freue ich mich darüber, wenn jemand anderes mal eine Arbeit im Haushalt erledigt.

Ich bin vom Schicksal eher mit einfachen Vorlieben ausgestattet worden, so dass ich keine wirklich hohen Ansprüche habe. Ein kleines Kompliment (eher selten im Alltag), eine neue Speicherkarte für's Handy (das kann schon eher mal vorkommen) - überhaupt, vorbereitetes Essen, wenn ich von der Arbeit nach Hause komme (ein Traum!!) oder eine Einladung zum aushäusigen Essen oder ein Abend auf dem Sofa, wo nicht in der anderen Ecke des Wohnzimmers rumgekruschelt wird, während ich versuche, dem Film im TV zu folgen, und ich bin schon dolle glücklich.

Re: Eine Freude machen?

Beitrag von tantalus » 07.01.2016 20:00

Nit gschompfa isch globt gnuag... ;)

Eine Freude machen?

Beitrag von Sucher » 07.01.2016 16:47

Mit was kann Euch Eure Partnerin/Euer Partner fast immer eine Freude machen? Sind es eher die alltäglichen Aufmerksamkeiten und Liebesbekundungen (z. B. ein Kompliment oder eine Umarmung), sind es kleine Geschenke (also z. B. eine Schachtel Pralinen), sind es schöne Überraschungen (z. B. ein Restaurant- oder Konzertbesuch) oder auch, dass sie/er mal eine ungeliebte Arbeit (z. B. Staubsaugen oder Rasenmähen) übernimmt? Oder noch etwas anderes?


Meine Partnerin freut sich beispielsweise sehr über kleine Aufmerksamkeiten; ich freue mich immer besonders über Komplimente, v. a. wenn sie etwas betreffen, auf das ich stolz bin.

Nach oben

cron