Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Antwort erstellen

Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
BBCode Box :: Hilfeseite BBCode Box   Entferne ausgewählten Text Kopiere ausgewählten Text Füge kopierten Text ein Entferne BBCode des ausgewählten Textes Aufzählungszeichen Sortierte Liste Listen Zeichen FAMEY SHAMEY Trennlinie Text in bold Text in italics Text underlined Text strikethrough Sets the text as superscripts Sets the text as subscripts Text mit Farbverlauf Text justified Text left aligned Text aligned to the center Text rechts ausgerichtet Text preformatted Creates a normal indent Text von links nach rechts zu lesen Text von rechts nach links zu lesen Lauftext nach links Code Zitat Spoilertext Tabelle einfügen Hyperlink Bild einfügen Vorschaubild einfügen Suchwort eingeben Web Video einfügen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Wenn du eine Datei oder mehrere Dateien anhängen möchtest, gib die Details unten ein.

Ansicht erweiternDie letzten Beiträge des Themas: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Querkopf » 14.12.2016 17:24

In der näheren Umgebung, also fussläufig: Lidl, Aldi, Markant,Krümet
In der Nähe: Lidl, Aldi; REWE, Marktkauf, Edeka

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von tantalus » 14.12.2016 17:10

:unknown:
Hier ist fast nur noch Aldi und Rewe. Wie früher Konsum und HO. Fast alle anderen haben sie längst gefressen...

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Querkopf » 14.12.2016 17:05

tantalus hat geschrieben:Hab von beiden noch nie gehört. :nee:
Aber 20 Jahre alte Einkaufswagen klingt interessant. Da sieht man es wieder: Das war noch Qualität... :gut:


Sind wohl eher norddeutsche Märkte: Schleswig-Holstein, Meck-Pomm usw.....
Die Hausmarke im Sky heißt : "Unser Norden" ;)

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von tantalus » 14.12.2016 17:01

Hab von beiden noch nie gehört. :nee:
Aber 20 Jahre alte Einkaufswagen klingt interessant. Da sieht man es wieder: Das war noch Qualität... :gut:

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Querkopf » 14.12.2016 16:18

Bei uns ist aus dem SKY-Markt jetzt ein MARKANT-Markt geworden. Ich wollte nur sagen, das ich das sehr traurig finde. Anscheinend machen die sowenig Umsatz, das sie erstmal 20 Jahre alte Einkaufswagen hingestellt haben. :(

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von *otti* » 25.09.2015 20:28

ich dich auch...... :gut:

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von *otti* » 25.09.2015 20:14

...ich gelobe Besserung und senfe in Zukunft einfach was das Zeug hält ;))

Recht so? :gut:

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von tantalus » 25.09.2015 20:09

Immer mal schnell reinlesen tun hier viele. So um die 40 bis 50 Leute jeden Tag. Und alle finden es langweilig, weil (fast) KEINER was schreiben mag... :( :( :(

Aber schön, wenn wenigstens Dir die Daddelei gefällt... ;)

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von *otti* » 25.09.2015 19:56

ich lese hier doch immer mal schnell rein...und mag dann aber nicht schreiben...bis auf heute...wo mir dieses Blumendingens so auf den Senkel gegangen ist, dass ich was in die Tasten hauen musste :lol:
Und ich bin fleissig am Majong spielen ;))

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von tantalus » 25.09.2015 19:38

:abwink: Wissen wir doch alle. Is halt, wie et is..

Aber Rolli ist nach einem halben Jahr wieder aufgetaucht und *otti* redet nach einem Vierteljahr auch wieder mit uns! :hüpf: :hüpf: :hüpf:

youtu.be Video From : youtu.be

DAS ist viel wichtiger!

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von *otti* » 25.09.2015 19:05

:fool:

ich hab mir jetzt wirklich alles durchgelesen und komme zu dem Schluss. JA, Tulpen hat sie nicht alle... :denk:

Zum Thema: Bei Rewe kaufe ich selten ein, so kann ich wenig zu den JA-Produkten beisteuern....

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Tulpen ideell » 25.09.2015 17:40

Juhuuuu ich bin online und Dr Müller verschwindet...ich bin doch gleich wieder weg, keine Panik!

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Tulpen ideell » 25.09.2015 17:26

Betrunken, wie ich gerade bin:

Keinerlei Ja- Produkte gekauft....

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von tantalus » 25.09.2015 13:54

Zu meiner Zeit®, als das Radler noch "Potsdamer" hieß, war das ganz einfach Halbe-Halbe Bier und einfache rote oder weiße Brause und wurde selber gemixt... :anstoss:

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Rolli » 25.09.2015 13:41

Ein Von-Hier-Bier gibt's übrigens auch. Da kommt der Hopfen aus Tettnang am Bodensee. Leider gibt's kein Radler, somit scheidet's für mich aus.

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Rolli » 25.09.2015 13:37

Ungefähr so viele, wie ich "Von Hier"-Produkte kaufe. Das sind Lebensmittel aus ökologisch kontrolliertem Anbau, der nicht weiter als 100 km von der Stadt Kempten im Allgäu entfernt stattfindet, also regionale Produkte. Das hält sich bei mir quasi die Waage, je nachdem, ob ich mehr auf dem Ökotrip oder auf dem Spartrip bin.
Also Beides gibt es an meinem Wohnort. REWE (Ja) und Feneberg (Von Hier), wobei Feneberg neben "Von Hier" noch eine andere Ökolinie vertreibt nämlich Febio (=Feneberg Bio). Welche Anforderungen dem zugrunde liegen, weiß ich nicht. Die Sachen sind etwas billiger als "von hier", für das man ganz schön ins Portemonaie greifen darf.

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von modul » 27.04.2015 03:35

Bild

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von tantalus » 21.04.2015 20:26

:famey: :leck:
Hatte ich gestern...

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Querkopf » 21.04.2015 20:19

Teufel nochmal, ich esse grade Sahne-Heringsfilets von ja..... :gut:

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von belafarin » 18.04.2015 14:16

... JA,
stimmt...!

:lol: :lol: :lol:

:anstoss: :anstoss: :anstoss:

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von tantalus » 18.04.2015 14:13

Von mir aus auch aus Bayern. Hauptsache der Hahn tropft nicht... :anstoss:

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von belafarin » 18.04.2015 14:12

Jetzt aber bitte, tantalus,

Orangensaft: JA
Bier: Nur aus Bayern...!

Ein bißchen Qualität sollte schon sein...!


;)) ;)) ;))

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von tantalus » 18.04.2015 14:09

JA Bier wär nicht schlecht. :bier:
Am besten gleich aus der Leitung, damit man sich die Schlepperei sparen kann...

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von belafarin » 18.04.2015 13:52

... JA-Orangensaft, neuester Geheimtipp...!

Schmeckt sauguat und ist saubillig...!
:famey: ;) :famey:

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Querkopf » 17.04.2015 09:36

Mittwoch stand der Bio-Fleischer wieder auf dem Markt. Da hab ich mir doch gleich zwei Frikadellen für das Abendessen gekauft und habe mich sehr gut gefühlt. So ein Bio-Fleischer ist schon was tolles. :gut:
Nur das Roastbeef von Aldi gefällt mir noch besser.

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Anisi » 14.04.2015 08:04

Endlich weißt Du Bescheid! Das ist nicht unbedingt ein Lügenprodukt der Presse allgemein, sondern der angeblichen "Tierschützer" ... allein schon :-)

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Querkopf » 13.04.2015 10:42

Wie der Zufall es so will, hat mir eine Kollege am Wochenende von seiner Begegnung im Kuhstall erzählt. Offene Kuhstall, mit Bürstenanlage in der Ecke. Wenn die Kuh Lust hat, geht sie dorthin und lässt sich ein bißchen schruppeln. Wenn die Kuh gemolken werden möchte, geht sie an die vollautomatische Melkanlage und bekommt gleich zeitig Futter, welches auch vollautomatisch kommt. Das klang im großen und ganzen nach einem Schlaraffenland für Kühe.
Sind ja schon mal zwei Personen, die ihre positiven Erfahrungen mitgeteilt haben. Negative Erfahrungen wurden hier nicht mitgeteilt.
Kommen wir also zum Schluß zum Ergebnis, das Kühe , denen es schlecht geht ein Produkt der Lügenpresse sind. ;) Gott sein Dank!! :anstoss:

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Anisi » 13.04.2015 07:00

Ja, Bäcker ist auch schlimm. Ich hätte da auch wenig Lust drauf ... KFZ-Mechatroniker scheint aber nach wie vor ein hoch angesehener Beruf bei den männlichen Ablegern zu sein.

Na, ging es nicht irgendwann in diesem Thread um die unglaublichen Missstände in den deutschen Kuhställen und dass die Bauern ihre Tiere durch Massentierhaltung quälen? Also, wie ich ja schon ausführlich berichtete, habe ich diese Erfahrungen nicht machen können. In dem Artikel stand (fast schon in meinen Worten), wie der Alltag der Durchschnitts-Milchkuh bei einem tierquälenden Bauern aussieht.

Wie dem auch sei. Durch Änderung unserer Reisepläne aufgrund eines spontanen Auftrags far far away für den Studenten, konnte ich auch am vergangenen WE keine Klärung irgendwelcher Haltungsfragen mit den örtlich ansässigen Landwirten erörtern. Ein weiteres Treffen ist zunächst nicht geplant. Jedenfalls finde ich nicht, dass es den Kühen schlecht geht.

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Querkopf » 10.04.2015 19:26

Anisi hat geschrieben:@querkopf --- heute ist ein prima Artikel im Abendblatt. Im Grunde das, was ich hier auch geschrieben habe. Die haben abgeschrieben bei mir, ich bin sicher ;)


Was wurde berichtet? Die Milchquote wurde aufgehoben, die Bauern schaffen sich mehr Kühe an und müssen schwer arbeiten.
Aus meiner Sicht war der Bericht eher enttäuschend. :denk:
Bäcker will übrigens auch keiner mehr werden. :(

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Querkopf » 10.04.2015 07:00

Ja, auf Seite 21. Ich bin aber erst auf Seite 7 und bis zur Pause ist es noch lang. :oops:

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Anisi » 10.04.2015 06:53

@querkopf --- heute ist ein prima Artikel im Abendblatt. Im Grunde das, was ich hier auch geschrieben habe. Die haben abgeschrieben bei mir, ich bin sicher ;)

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von edan » 09.04.2015 21:51

So, habe extra mein Laptop vorgekramt, ohne WOT.
Zeigt auch ein hübsches rotes Kreuzchen. :ja:
Bei NoScript ist auch alles erlaubt, ebenso Shockwave Flash, beides aktuell.
Obwohl die da, glaube ich nicht, rein pfuschen.
Und es sind ja immer spezielle Smilies,
also neue, die ich mitunter nicht sehen kann.
Wo drehst du denn dran, damit ich das dann doch immer sehen kann?
Aber im Prinzip ist es wirklich nicht so wichtig.
Bloß keinen Stress aufkommen lassen. :no:

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von tantalus » 09.04.2015 20:54

Woll kann es... :ja:

Hatte mir beim letzten Mal den Käse extra installiert - dann ging es bei mir auch nicht mehr... :roll:

Hier: Bild kannste probieren...

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von edan » 09.04.2015 20:24

Das kann doch nicht an WOT liegen. Glaube ich nicht. :no:
Werde ich beim nächsten Bild ausprobieren.

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von tantalus » 09.04.2015 19:40

Das ist nur bei Dir so. Sonst quält sich ja kaum noch jemand mit diesem WOT rum... :no:

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von edan » 09.04.2015 19:32

Was machst du denn immer :denk:
Ob das nur bei mir so ist?
Bild

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von tantalus » 09.04.2015 18:36

Bestimmt. Oder mit dem Alter... Bild

Re: Welche "JA-Produkte" kauft ihr denn so regelmäßig ein...?

Beitrag von Anisi » 09.04.2015 10:18

Danke --- richtig, das war's :-) Mein Gedächtnis verlässt mich in letzter Zeit doch arg. Ob das mit dem Feiern zusammen hängt?

Nach oben