Bundle (Handy und Tarif)

Antwort erstellen

Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
BBCode Box :: Hilfeseite BBCode Box   Entferne ausgewählten Text Kopiere ausgewählten Text Füge kopierten Text ein Entferne BBCode des ausgewählten Textes Aufzählungszeichen Sortierte Liste Listen Zeichen FAMEY SHAMEY Trennlinie Text in bold Text in italics Text underlined Text strikethrough Sets the text as superscripts Sets the text as subscripts Text mit Farbverlauf Text justified Text left aligned Text aligned to the center Text rechts ausgerichtet Text preformatted Creates a normal indent Text von links nach rechts zu lesen Text von rechts nach links zu lesen Lauftext nach links Code Zitat Spoilertext Tabelle einfügen Hyperlink Bild einfügen Vorschaubild einfügen Suchwort eingeben Web Video einfügen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Wenn du eine Datei oder mehrere Dateien anhängen möchtest, gib die Details unten ein.

Ansicht erweiternDie letzten Beiträge des Themas: Bundle (Handy und Tarif)

Re: Bundle (Handy und Tarif)

Beitrag von tantalus » 18.05.2017 13:39

Samsung Galaxy A3: € 241,- *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Flatratte + 3 GB: € 9,99 *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
--------------------------------------------------------------------------
Gesamt: € 20,- pro Monat.
Minus 20,- Wechselprämie, plus 15,- Anschlußgebühr.

2 Minuten gegugelt, einfach die ersten Treffer genommen > € 125,- gespart. Oder das Handy zum nicht mal halben Preis. Oder fast ein halbes Jahr / ein Viertel der Laufzeit alles komplett völlig gratis. Bei anderthalb Mal so viel Datenvolumen. Jede Wette, daß sich das noch erheblich verbessern ließe...

Sucher hat geschrieben:...danach würde es 5 Euro im Monat mehr kosten.

NOCH MEHR wenn das Handy uralt und 3 x abbezahlt ist???
Das will ich lieber gar nicht so genau wissen... :wand:

Re: Bundle (Handy und Tarif)

Beitrag von Sucher » 18.05.2017 13:12

Noch mal danke, tantalus! Scheint aber alles gar nicht so schlimm zu sein. Ich zahle 25 Euro pro Monat (D-Netz) für SMS-flat und Telefonflat (alle Netze) mit 2GB Surfkapazität. Dazu gab es "umsonst" ein Samsunghandy (A3). Der Vertrag läuft 24 Monate, danach würde es 5 Euro im Monat mehr kosten... Der Mensch vom Kundendienst hat mir das mit dem Widerrufsrecht auch noch einmal erklärt und außerdem bekomme ich den Anteil am monatlichen Preis, den ich jetzt nicht nutzen kann, erstattet. Klingt doch ganz fair... :denk:

Re: Bundle (Handy und Tarif)

Beitrag von Sucher » 18.05.2017 12:51

Aha. Aha. Ach so. Oh. Ui. Ok. :famey:

Re: Bundle (Handy und Tarif)

Beitrag von tantalus » 18.05.2017 11:52

So wie ich das kenne, fängt der Vertrag erst dann an zu laufen, wenn die SIM-Karte aktiviert wurde.
Ergo: Du steckst das Teil in ein anderes Handy > dann kannst Du sie nutzen und mußt dafür halt auch zahlen.
Oder: Du hast noch kein Handy, nutzt sie nicht > zahlst auch nix.
Aber bei den Millionen verschiedenen Verträgen werd ich mich da jetzt nicht festlegen... :unknown:

Die andere Sache: Du hast 14 Tage (ggf. per Vertrag auch länger) AB ERHALT Widerrufsfrist. Das heißt, dann, wenn der Postbote Dir das (letzte) Paket ausgeliefert hat. Da bleibt also auf jeden Fall noch genug Zeit.
Und dem Kundenservice ist das sowieso alles völlig wurscht - die wollen Deine 0800-Gebühren, weiter gar nix... :abwink:

Und: Solche "Bundles" sind für Teenies gemacht: 50 € Taschengeld > auf das Eifon anderthalb Jahre sparen - geht gar nicht. 50 € jeden Monat einfach so weg - paßt schon. Deswegen sind die oft (nicht immer, aber allermeistens) erheblich teurer, als wenn man exakt dasselbe Handy mit exakt demselben (Extra-)Vertrag einzeln kauft. Das heißt zwar immer "Gratis-Handy" - die Dinger werden aber de facto einfach nur per Kredit (natürlich nebst saftiger Zinsen) über ein, anderthalb Jahre abgestottert. Der Vertrag läuft dann aber (mindestens) zwei Jahre und wenn's geht immer weiter und weiter...
Könntest Du ja jetzt vielleicht noch mal durchrechnen, was der Vertrag über 24 Monate mit oder ohne Handy und was das Handy alleine kostet. Die Gelegenheit ist grad günstig, so lange Du noch einfach widerrufen kannst. Für die Differenz muß eine alte Oma meistens verdammt lange stricken... Bild

Bundle (Handy und Tarif)

Beitrag von Sucher » 18.05.2017 10:59

Habe vor 9 Tagen online einen Mobilfunkvertrag abgeschlossen und ein Handy gekauft. Das war so eine Bundle-Geschichte. Jetzt habe ich das (wie ich später herausgefunden habe) gar nicht so seltene Problem, dass der Vertrag läuft, die SIM-Karte zugestellt wurde, aber das Telefon noch auf sich warten lässt. Ich zahle also schon, kann aber die erkaufte Leistung nicht nutzen... Damit ich das Bundle im Zweifelsfall noch rechtzeitug widerrufen kann, habe ich den Kundenservice kontaktiert (ewige Warteschleife...). Die Dame versicherte mir, dass das Handy noch kommt ("garantiert"), allerdings konnte/wollte (?) sie mir auch auf Nachfrage kein (auch kein ungefähres) Datum nennen. Wie lange sollte ich wohl noch warten, bis ich die ganze Sache "storniere"? Ob es was bringt, wenn ich noch mal den Kundenservice anrufe und einen Widerruf ankündige? :hae:

Nach oben

cron