Windows 10 herunterladen ?

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 980

Windows 10 herunterladen ?

Beitrag#1von modul » 23.07.2015 13:09

Ich habe seit heute in der Taskleiste einen Button und da steht: Windows 10 herunterladen

Hat das schon jemand gemacht und wie lange dauert das ca. ?
Benutzeravatar
modul
||
 
Beiträge: 681
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 772.782,35 KF Mark
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 43x in 39 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Windows 10 herunterladen ?

Beitrag#2von Snugbug » 23.07.2015 13:47

Das kommt auf Deine Internetverbindung an.
Benutzeravatar
Snugbug
||
 
Beiträge: 390
Registriert: 05.2015
Barvermögen: 290.991,13 KF Mark
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 45x in 43 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Windows 10 herunterladen ?

Beitrag#3von tantalus » 23.07.2015 17:35

Knappe 3 GB. Bei 16000er Leitung eine gute halbe Stunde ungefähr.

Ich kann warten. Bestimmt noch ein knappes Jahr. Wahrscheinlich noch viel länger... :abwink:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3447
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.718,08 KF Mark
Bank: 10.883.983,53 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 247x in 235 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Windows 10 herunterladen ?

Beitrag#4von modul » 23.07.2015 18:37

Ich werde auch noch warten,

Ich habe gelesen das es bei Win 10 den Movie Maker uns das Media Center nicht mehr gibt :nein:
Benutzeravatar
modul
||
 
Beiträge: 681
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 772.782,35 KF Mark
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 43x in 39 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Windows 10 herunterladen ?

Beitrag#5von edan » 23.07.2015 18:42

Ich warte (wahrscheinlich) solange, bis Win7 nicht mehr "bedient" wird.
modul hat geschrieben:Ich habe gelesen das es bei Win 10 den Movie Maker uns das Media Center nicht mehr gibt :nein:

Und evtl. gibt es dafür noch einige "Babykrankheiten" :roll:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1365
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.370.377,75 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 249
Danke bekommen: 99x in 94 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Windows 10 herunterladen ?

Beitrag#6von tantalus » 23.07.2015 18:49

modul hat geschrieben:Ich habe gelesen das es bei Win 10 den Movie Maker uns das Media Center nicht mehr gibt :nein:


OH MEIN GOTT!!! :grr:

Hab ich das vor 5 Jahren ausgebaut oder gab es das bei Win 7 schon nicht mehr? :denk:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3447
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.718,08 KF Mark
Bank: 10.883.983,53 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 247x in 235 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Windows 10 herunterladen ?

Beitrag#7von edan » 23.07.2015 18:55

tantalus hat geschrieben:Hab ich das vor 5 Jahren ausgebaut oder gab es das bei Win 7 schon nicht mehr?

Den Movie Maker musstest du extra runter laden,
und das Media Center ist dabei, muss man aktivieren und einrichten.
Nun aber schnell, sonst ist Win7 vorbei ;))
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1365
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.370.377,75 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 249
Danke bekommen: 99x in 94 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Windows 10 herunterladen ?

Beitrag#8von tantalus » 23.07.2015 19:12

:abwink: So schnell schießen die Preußen nicht...

Das ist vielleicht mal eine Beschäftigung für die langen Winterabende. Muß ja nicht gleich im nächsten Winter sein...
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3447
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.718,08 KF Mark
Bank: 10.883.983,53 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 247x in 235 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Windows 10 herunterladen ?

Beitrag#9von Snugbug » 23.07.2015 19:59

Eigentlich ist das MediaCenter überflüssig.
Mein Geheimtipp:
Kodi
Gibt's auch für Windows.
Für Kodi gibt 's auch jede Menge Plugins.
Benutzeravatar
Snugbug
||
 
Beiträge: 390
Registriert: 05.2015
Barvermögen: 290.991,13 KF Mark
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 45x in 43 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Windows 10 herunterladen ?

Beitrag#10von edan » 23.07.2015 20:40

tantalus hat geschrieben:Das ist vielleicht mal eine Beschäftigung für die langen Winterabende. Muß ja nicht gleich im nächsten Winter sein...

Lass dir nicht zu viel Zeit, Bald wird es keine langen Winterabende mehr geben :nein:
Denk an den Klimawechsel ;))

@ Snugbug
Snugbug hat geschrieben:Mein Geheimtipp:
Kodi

Liest sich ganz gut :gut:
Aber im Moment bin ich mit dem Media Center sehr zufrieden.
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1365
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.370.377,75 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 249
Danke bekommen: 99x in 94 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Windows 10 herunterladen ?

Beitrag#11von Floz » 24.07.2015 10:50

Bevor man sich das holt, empfiehlt es sich zumindest, mal die Kommentare hier durchzulesen:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Insbesondere der Punkt, dass Microsoft hier was verschenkt, sollte stutzig machen. Das wird doch nicht auf einmal ein Unternehmen sein, das voller Philanthropen steckt...?
Benutzeravatar
Floz
||
 
Beiträge: 113
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 84.214,41 KF Mark
Wohnort: Am Flusse zwar, aber dennoch in geistiger Enge
Danke gegeben: 18
Danke bekommen: 12x in 9 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Windows 10 herunterladen ?

Beitrag#12von tantalus » 24.07.2015 15:20

Philanthropen wohl nicht - eher ziemlich clever. Die kassierende Konkurrenz dürfte durchaus ein paar Problemchen kriegen dadurch. Und viel wichtiger: "Geschenkt" kriegen wir da garantiert gar nix. Das wird ganz blitzschnell gehen, dann zahlen wir mit unseren Daten, mit ewigen Abos, mit Werbung und und und. Die Idee ist ja nicht neu - bei Google, Android, Fakebook & Co. hat sich die Masche ja längst bestens bewährt. Und im Endeffekt wird der ganze Spaß mit Sicherheit weitaus teurer werden als das gute alte Win 7... :(
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3447
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.718,08 KF Mark
Bank: 10.883.983,53 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 247x in 235 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Windows 10 herunterladen ?

Beitrag#13von Snugbug » 24.07.2015 16:52

...und was lernen wir daraus? :denk:

Leute, nehmt Linux! :gut:

Ein Großteil derer, die sich davor scheuen, machen sich doch eh nur Sorgen um ihr gecracktes Photoshop. ;))

Linux Mint ist dabei sehr zu empfehlen (erleichtert enorm die Umgewöhnung wegen der Ähnlichkeit zu Windows).
Für einigermaßen aktuelle Hardware ist die Cinnamon-Version geeignet und bei älterer die MATE-Version.
Und bei "Asbach-Hardware" gibt es z.B. die XFCE- oder LXDE-Version.
Mint hat eine sehr gute Hardwareunterstützung. Das Meiste wird unterstützt, ohne groß mit Treibern zu kämpfen.
Und sehr schön ist auch, dass sich die Linux-Updates um alle installierten Programme kümmern, und nicht nur um systemeigene Komponenten, wie bei Windows.
Genialerweise kann man auch auf den Virenscanner verzichten, weil man eh nur mit Passwortangabe Dinge installieren kann.
Und das Allerbeste:
Mint bzw. überhaupt Linux ist wirklich absolut gratis!
Zum Ausprobieren kann man sich auch einfach mal das entsprechende ISO auf einen Stick installieren (z.B. mit Hilfe des Tools UNetbootin) und es so risikolos ohne Änderung des bisherigen Systems kennenlernen.
Benutzeravatar
Snugbug
||
 
Beiträge: 390
Registriert: 05.2015
Barvermögen: 290.991,13 KF Mark
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 45x in 43 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

folgende User möchten sich bei Snugbug bedanken:


Zurück zu "Computer & Internet"

 

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

windows 10 herunterladen wie lange dauert das