FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 834

FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#1von modul » 16.05.2015 22:05

das ist doch eine Sauerei gegenüber den Mannschaften wo es noch um etwas geht ?

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Benutzeravatar
modul
||
 
Beiträge: 681
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 772.782,35 KF Mark
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 43x in 39 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#2von Mirabell » 18.05.2015 07:58

Gut es ist normal, dass Mannschaften, wenn die Meisterschaft gelaufen oder der Abstiegskampf beendet ist, es ruhig angehen lassen. Aber du hast schon Recht... dass was Bayern macht ist schon Wettbewerbsverzerrung. Die kämpfen nicht mehr und man hat als Abstiegsmannschaft ein Glückslos gezogen, wenn man gegen Bayern spielt. Für Hamburg war das natürlich auch ganz bitter! :-(
Wat soll dä Kwatsch?
Benutzeravatar
Mirabell
||
 
Beiträge: 269
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 127.212,12 KF Mark
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 18x in 17 Posts
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#3von Anisi » 18.05.2015 08:10

Naja - ganz ehrlich. Von Wettbewerbsverzerrung zu sprechen, finde ich egtl. zu hoch gegriffen. Klar ging es bei Hamburg um etwas, aber das ja nicht nur im letzten Spiel. Hamburg spielt schwach, das muss ich einfach mal sagen, auch als vereinsloser Fußballfan :-). Es ist ja nicht nur das letzte Spiel gewesen. Hamburg hätte den Sack im Grunde schon fast zu machen können in ihrem letzten Heimspiel gegen Freiburg. Ich war sehr enttäuscht von der Spielweise. Eine weitere Chance hatten sie in Stuttgart. Auch hier enttäuschten die Hamburger durch die schlechte und manchmal auch absurde Spielweise. Bei aller Zuneigung zu dem Verein, muss man einfach auch mal die Realität sehen. Sie hätten es in der eigenen Hand gehabt. Jetzt müssen sie gegen Schalke gewinnen (gut - wäre machbar, wenn man kämpfen will) und sind sie jetzt auf die anderen Clubs angewiesen - tja, so verdirbt man sich reelle Chancen, die man eigentlich nicht verdient hat. Und jetzt sollen sie noch mal so ein Glück haben wie im letzten Jahr? Das hieße dann für die Fans wieder eine Saison lang Rechtfertigung warum man egtl. Fan ist, zittern um den Klassenerhalt - gruselig. Gruselig.

Einzig die Tatsache, dass der finanzielle Rahmen dann noch übler aussieht, die Geschäftsstelle im Volkspark sicher viele Leute entlassen muss, die Finanzierung der Lizenz für die 2. Bundesliga etwas holprig ist, der direkte Aufstieg sicher ein Traum ist und wir am Wochenende fast ins Freizeitloch fallen - abgesehen von der Schmach - lässt mich noch die Daumen drücken, dass der Dino sich irgendwie rettet. Die überwiegende Zahl der Spieler haben es nicht verdient. So.
Benutzeravatar
Anisi
||
 
Beiträge: 248
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 94.512,86 KF Mark
Bank: 1.181.523,89 KF Mark
Wohnort: ganz knapp hinter Hamburg - vom Süden aus gesehen
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#4von Mirabell » 18.05.2015 09:38

Hamburg hat in der letzten Saison schon grottig gespielt und verdankt der Verbleib in der 1. Buli nur Mannschaften, die noch schlechter gespielt haben. Gut... dann kam der große Umbruch beim HSV mit dem HSV plus und Didi, neuem Trainer und alle dachten, jetzt geht es wieder bergauf. Aber nichts veränderte sich.... eine Mannschaft mit erstklassigen Spielern, von denen andere Vereine nur träumen, zeigte rein gar nichts.

Beim Spiel gegen Schalke müssen sie wirklich was zeigen. Stuttgart kämpft, Freiburg kämpft, Hannover kämpft... wieso nicht der HSV? Ich wünsche mir ein super Spiel gegen Schalke und hoffe auf Glück: einen Sieg von Paderborn und KEIN Unentschieden bei Hannover und Freiburg. Ich drücke die Daumen. Der HSV darf nicht absteigen, auch wenn man sich das schönredet... von wegen, da kommt neuer Wind und neue Spieler. Erst einmal hängt man da in der 2. Liga und es bedeutet nicht -auch wenn man ein Tradtionsverein ist- dass man gleich wieder aufsteigt. Vor allem, wenn einem die finanziellen Mittel fehlen.

Viel Glück für den HSV.... ich zittere mit und drücke die Daumen ! NUR DER HSV!
Wat soll dä Kwatsch?
Benutzeravatar
Mirabell
||
 
Beiträge: 269
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 127.212,12 KF Mark
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 18x in 17 Posts
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#5von Mirabell » 18.05.2015 11:19

Und Anisi... "abgesehen von der Schmach"
Für euch ist es vielleicht eine Schmach, weil ihr noch nie abgestiegen seid.... aber das es Quark. Abstieg bedeutet keinen Gesichtsverlust.... alle sind schon mal abgestiegen. Was soll ich denn als Köln-Fan sagen, wir sind ein Fahrstuhl-Verein und absteigen ist für uns wie Zähneputzen ;-)
Und soooo wichtig ist die Stadionuhr jetzt auch wieder nicht, wenn du das meinst.
Wat soll dä Kwatsch?
Benutzeravatar
Mirabell
||
 
Beiträge: 269
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 127.212,12 KF Mark
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 18x in 17 Posts
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#6von Anisi » 18.05.2015 13:07

Die Stadionuhr betrachte nicht ich als wichtig, die stört nur die gegnerischen Fans. Soviel solltest Du schon mitbekommen haben, dass ich darüber wirklich lachen muss, wenn andere sagen: "... dann ist endlich die scheiß Stadion-Uhr weg". Wie ja aus meinem Text zu entnehmen, gehen wir recht konform in den Ansichten. Kurze Frage: Zitterst Du um den HSV oder eher um Uffis Nervenkostüm? :zwinker:
Benutzeravatar
Anisi
||
 
Beiträge: 248
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 94.512,86 KF Mark
Bank: 1.181.523,89 KF Mark
Wohnort: ganz knapp hinter Hamburg - vom Süden aus gesehen
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#7von Mirabell » 18.05.2015 13:29

Was interessieren denn andere Fans? Die wollen einfach, dass der HSV absteigt, weil sie neidisch sind, weil ihr noch nie abgestiegen seid und gönnen euch das nicht.

Ich zittere für uffi und meine lieben Freunde aus Hamburg und für einen Verein, den ich mag. Natürlich halte ich auch nicht ganz uneigennützig für euch... schließlich will ich wieder nächste Saison mit euch im Volkspark einen FC-Sieg feiern. ;)

Ihr schafft das ! MANN! Ich bin hier auch schon die ganze Zeit nervös :-(
Wat soll dä Kwatsch?
Benutzeravatar
Mirabell
||
 
Beiträge: 269
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 127.212,12 KF Mark
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 18x in 17 Posts
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#8von tantalus » 18.05.2015 17:09

Also mir wär es ja lieber, wenn Freiburg und Stuttgart absteigen. Steht halt so in meinem KF-TopTip. :gut:
Was der HSV macht, ist mir aber sowas von völlig wurscht... :unknown:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3444
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 6.511,03 KF Mark
Bank: 9.876.543,21 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 246x in 234 Posts
Geschlecht: männlich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#9von Anisi » 19.05.2015 07:25

Mir wäre das auch lieber, tantalus, aber man kann ja nix herbeireden, da müssen die Pfeifen schon selbst für sorgen. Haben sie aber nicht gemacht. Wenn man sich Stuttgart oder Freiburg in den letzten Wochen angesehen hat, dann stellt man fest: die haben es irgendwie besser gemacht mit dem Abstiegskampf (ich kann das Wort schon nicht mehr hören).

Ich finde das jetzt aber auch nicht so schön, dass Dir der HSV völlig schnuppe ist, Tante! :mad:
Benutzeravatar
Anisi
||
 
Beiträge: 248
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 94.512,86 KF Mark
Bank: 1.181.523,89 KF Mark
Wohnort: ganz knapp hinter Hamburg - vom Süden aus gesehen
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#10von Mirabell » 19.05.2015 08:29

Wieso schweigt eigentlich belafarin zu diesem Thema? :oops:
Wat soll dä Kwatsch?
Benutzeravatar
Mirabell
||
 
Beiträge: 269
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 127.212,12 KF Mark
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 18x in 17 Posts
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#11von tantalus » 19.05.2015 16:49

Doch, der HSV ist mir völlig schnuppe. :unknown:
In einer Hierarchie versucht jeder, bis zur Stufe seiner eigenen Unfähigkeit aufzusteigen. Oder eben ab.
Das "Peterprinzip" nennt sich das... ;)

Die hier: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** gefallen mir: Scheiß auf die Millionen - EIER sind wichtig! Spaß und Freude an Sport und Spiel. Durchhalten und kämpfen statt irgendwelcher gefaketen Titel... :gut:



Und belafarin redet anscheinend gar nicht mehr mit uns. :(
Habt ihn wohl zu sehr geärgert...
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3444
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 6.511,03 KF Mark
Bank: 9.876.543,21 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 246x in 234 Posts
Geschlecht: männlich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#12von Tulpen unchained » 19.05.2015 17:16

Sag doch ruhig, daß Du und Querkopf mal wieder einen rausgeekelt habt.
Und das Peterprinzio paßt ja wohl total zu Weselsky, dessen Gebaren Du idealisierst, tantalus.
Benutzeravatar
Tulpen unchained
 

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#13von tantalus » 19.05.2015 17:31

Ja, so wird's sein...


:lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3444
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 6.511,03 KF Mark
Bank: 9.876.543,21 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 246x in 234 Posts
Geschlecht: männlich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#14von Tulpen unchained » 19.05.2015 17:54

Ach so, Du distanzierst Dich neuerdings von ihm?
Benutzeravatar
Tulpen unchained
 

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#15von tantalus » 19.05.2015 18:05

Von Peter? :denk:
Nö...
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3444
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 6.511,03 KF Mark
Bank: 9.876.543,21 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 246x in 234 Posts
Geschlecht: männlich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#16von Mirabell » 20.05.2015 14:15

Hey Tulpi, wieder da :-)

Ne Tantalus ekelt keinen raus. Ich bin wahrscheinlich Schuld... ich bin so ein Rausekler. :-( In diesem Sinne schöne Grüße an Zoller, Fragende und Nothretete, falls sie mitlesen.
Wat soll dä Kwatsch?
Benutzeravatar
Mirabell
||
 
Beiträge: 269
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 127.212,12 KF Mark
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 18x in 17 Posts
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#17von tantalus » 20.05.2015 16:16

:dudu:
Du bist das also...

Zur Strafe schreibst Du jetzt bis morgen 100 mal: "Ich soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!"
In Schönschrift!
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3444
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 6.511,03 KF Mark
Bank: 9.876.543,21 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 246x in 234 Posts
Geschlecht: männlich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#18von edan » 20.05.2015 16:31

Ich glaube belafarin lässt sich nicht raus ekeln.
Wahrscheinlich ist er krank. Falls ja, gute Besserung :drück:
Oder der PC ist kaputt :denk:

Also, @ Mirabell , warte noch mit der Strafarbeit :zwinker:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1363
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.368.495,84 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 248
Danke bekommen: 99x in 94 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#19von tantalus » 20.05.2015 16:58

Nee nee, nix kaputt - gestern war er noch hier. :ja:

Also: Schönschrift!
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3444
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 6.511,03 KF Mark
Bank: 9.876.543,21 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 246x in 234 Posts
Geschlecht: männlich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#20von Mirabell » 21.05.2015 07:55

NEIN, ich streike!
Wat soll dä Kwatsch?
Benutzeravatar
Mirabell
||
 
Beiträge: 269
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 127.212,12 KF Mark
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 18x in 17 Posts
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#21von tantalus » 21.05.2015 15:47

Bist Du sicher?
Oder willst Du Dir das nicht vielleicht doch nochmal überlegen... :hae:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3444
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 6.511,03 KF Mark
Bank: 9.876.543,21 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 246x in 234 Posts
Geschlecht: männlich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#22von edan » 21.05.2015 15:54

Ich glaube, dass du doch ein "Rausekler" bist :dudu:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1363
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.368.495,84 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 248
Danke bekommen: 99x in 94 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#23von tantalus » 21.05.2015 15:59

:cry:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3444
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 6.511,03 KF Mark
Bank: 9.876.543,21 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 246x in 234 Posts
Geschlecht: männlich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#24von edan » 21.05.2015 16:11

Heulen hilft nun auch nix mehr.
Entweder erlässt du Mirabell die Strafarbeit,
oder du machst sie selber. Bild
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1363
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.368.495,84 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 248
Danke bekommen: 99x in 94 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#25von tantalus » 21.05.2015 16:24

Also gut. :unknown:
Gegen Edan Weselsky hab ich wohl keine Schanktze. :no:

Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!

(...)

Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!
Mirabell soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln! :roll:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3444
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 6.511,03 KF Mark
Bank: 9.876.543,21 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 246x in 234 Posts
Geschlecht: männlich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#26von edan » 21.05.2015 16:31

:lol: Na, nicht ganz korrekt,es müsste heißen:

tantalus soll keine Leute bei KurzeFrage 2.0 rausekeln!

Aber ich lasse es gelten :ja: , in Anbetracht deiner Leistungen, die du hier sonst im Forum bringst. :famey:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1363
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.368.495,84 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 248
Danke bekommen: 99x in 94 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#27von tantalus » 21.05.2015 16:33

:verb:
Dankeschön!
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3444
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 6.511,03 KF Mark
Bank: 9.876.543,21 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 246x in 234 Posts
Geschlecht: männlich

Re: FC Hollywood = Wettbewerbsverzerrung ?

Beitrag#28von belafarin » 23.05.2015 14:14

Ja stimmt, jetzt muss der FC Bayern für die kämpfen, die die ganze Saison geschlafen haben, nicht zu fassen. Auch die Mädchen-Mannschaften brauchen Zuspruch.

;---)
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Sport & Fitness"

 
cron