Krass alte Dateien

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 368

Krass alte Dateien

Beitrag#1von RedSparrow » 10.05.2015 17:32

Hey Ho! Vorhin gerade, beim mühsamen durchforsten alter Festplatten, bin ich auf ein paar längst vergessene Originalbilder von 1997 gestoßen, und da warf sich mir die Frage auf: Wie alt sind Eure ältesten digitalen Dateien, und wie oft wurden sie umkopiert und wieder gesichert?
Benutzeravatar
RedSparrow
||
 
Beiträge: 221
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 71.049,39 KF Mark
Wohnort: Ffm
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Krass alte Dateien

Beitrag#2von Anton Nymus » 10.05.2015 18:23

Ich hab noch Source-Code aus den späten Siebzigern auf Diskette und Band gesichert. Keine Ahnung, wie oft das schon umkopiert wurde. Oft,vermutlich.
Benutzeravatar
Anton Nymus
 

Re: Krass alte Dateien

Beitrag#3von woodstock » 10.05.2015 21:05

zählen lochkarten auch?
Computer sind doof.
...Edan auch

...aber Belafarin toppt sie alle.
Benutzeravatar
woodstock
||
 
Beiträge: 204
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.269.360,95 KF Mark
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Krass alte Dateien

Beitrag#4von tantalus » 11.05.2015 16:04

So 10 Jahre vielleicht? Keine Ahnung. :unknown:

Manchmal neige ich ja auch so bissl zum Messietum. Aber irgendwann such ich dann was und find es nicht und dann packt's mich und dann wird rigoros ausgemistet. Bis ich dann kurz danach was anderes suche und mir siedendheiß einfällt, daß ich das ja neulich erst...
Na ja - dann isses halt wech. :nase:

Was wirklich mal "wichtig" sein könnte, ist dafür aber doppelt und dreifach gesichert. :gut:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3444
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 6.511,03 KF Mark
Bank: 9.876.543,21 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 246x in 234 Posts
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Computer & Internet"

 
cron