Corona

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 106

Corona

Beitrag#1von edan » 25.04.2020 09:50

:denk: Woran merkt man das man kein Corona hat, wenn man denkt, dass man Corona hat ? :unknown:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1356
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.006.276,14 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 243
Danke bekommen: 97x in 92 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Corona

Beitrag#2von tantalus » 25.04.2020 14:02

Hypochonder, die denken, daß sie eine Krankheit haben, die sie tatsächlich gar nicht haben. Schwierig... :denk:
Für einige gibt es ja jetzt einen ganz einfachen Test: Die stellen sich aus Angst vor einer tödlichen Lungenkrankheit mit Mundschutz und in anderthalb Meter Abstand auf die Raucherinsel. Bild Wer da nach ca. zwei Wochen immer noch hustet, ist kerngesund.
Alle anderen müssen wohl zum Arzt gehen und sich untersuchen lassen... :drück:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3415
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 420,00 KF Mark
Bank: 8.283.442,97 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 210
Danke bekommen: 243x in 231 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Corona

Beitrag#3von edan » 26.04.2020 09:37

[/famey][/famey][/famey]<<< Das funktioniert nicht nicht :nee:

Danke tantalus. Bist du denn schon getestet?
Und wenn ja, welchen Test hast du denn gewählt?
Ich werde erst mal die Raucherinsel probieren.
Da weiß ich nach 2 Wochen Bescheid. :gut:
Ein Termin beim Arzt bekommen, zum Test, dauert sicher länger. :(
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1356
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.006.276,14 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 243
Danke bekommen: 97x in 92 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Corona

Beitrag#4von tantalus » 26.04.2020 10:10

Dieser Beitrag wurde mit 5 von 5 Famies bewertet Geht wieder.

Jetzt wo das Wetter wärmer wird, teste ich ja meistens wieder Balkon. Da sind 1,5 Meter bis unten gesichert und man ist trotzdem an der gesunden frischen Luft... Bild
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3415
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 420,00 KF Mark
Bank: 8.283.442,97 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 210
Danke bekommen: 243x in 231 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Corona

Beitrag#5von edan » 26.04.2020 19:29

Dieser Beitrag wurde mit 5 von 5 Famies bewertet :gut:

Ich habe vorhin vergessen eine Zahl einzugeben :sack:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1356
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.006.276,14 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 243
Danke bekommen: 97x in 92 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Corona

Beitrag#6von tantalus » 26.04.2020 20:16

Mag sein. Ging aber trotzdem nicht, da war eine Weiterleitung zu den Bildern kaputt... :sorry:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3415
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 420,00 KF Mark
Bank: 8.283.442,97 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 210
Danke bekommen: 243x in 231 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Corona

Beitrag#7von Snugbug » 01.05.2020 00:54

Achtung!
Dieses Video und dieses hier sollten so stark wie nur irgend möglich verbreitet werden!
Vorher bitte sichern, da mit hoher Wahrscheinlichkeit mit Löschung zu rechnen ist!

Deshalb:
[edit]
JETZT!
Benutzeravatar
Snugbug
||
 
Beiträge: 371
Registriert: 05.2015
Barvermögen: 280.888,90 KF Mark
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 41x in 39 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Corona

Beitrag#8von tantalus » 01.05.2020 10:33

Aber warum denn nun eine neue Partei?

...immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


Ich weiß nicht... :hae:
Irgendwie steht da nichts, was nicht nahezu wörtlich auch bei jedem anderen Verein stünde. Der Rest liest sich ziemlich wie Alt-68er Laberrunde: Jeder darf so mitreden, alles so voll so total so transparent und so voll total anders und so...
Wie "Schwarmintelligenz" und "Mitsprache" funktioniert, haben wir ja schon bei den Piraten gesehen. Oder bei Wikipedia. Die haben auch mal mit ganz großen hehren Zielen angefangen und ratz fatz finden sich dann ein paar wenige Spinner, die den Laden radikal übernehmen und in ihrem Sinne umkrempeln. Und das werden niemals die klügsten oder die ehrlichsten sein, sondern immer die mit der größten Fresse.
Und am Ende haben dann wieder eine Handvoll Leute ein bequemes gutbezahltes Pöstchen und "wir alle" die Arschkarte... :nase:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3415
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 420,00 KF Mark
Bank: 8.283.442,97 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 210
Danke bekommen: 243x in 231 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Corona

Beitrag#9von Snugbug » 01.05.2020 12:06

[edit]
Benutzeravatar
Snugbug
||
 
Beiträge: 371
Registriert: 05.2015
Barvermögen: 280.888,90 KF Mark
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 41x in 39 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Corona

Beitrag#10von Snugbug » 01.05.2020 12:43

Das gelöschte Video müsste das hier gewesen sein.
Unfassbar, was da auf youtube abgeht mit Zensur!
Benutzeravatar
Snugbug
||
 
Beiträge: 371
Registriert: 05.2015
Barvermögen: 280.888,90 KF Mark
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 41x in 39 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Corona

Beitrag#11von tantalus » 01.05.2020 13:42

Ja, kenn ich (also einige, nicht alle - da fehlt mir allein schon die Zeit dazu). Da sind auch einige sehr kluge Denkansätze drin, natürlich auch einiger Käse - wie das wohl überall halt so ist. Auf jeden Fall hat er weit mehr Ahnung von der Materie, als ich je haben könnte und es ist gut, daß er das veröffentlicht. Man wird ja nicht dümmer, wenn man was dazulernt. Ob das aber nun unbedingt zu einer Parteigründung führen muß und was die letztendlich bringen soll, laß ich mal mal dahingestellt... :unknown:

Meine bescheiden-laienhafte Ansicht zu dem ganzen Thema: Ich bin ja nun weiß Gott kein Merkel-Fan, halte die neben Ulbricht und Honecker für die schlimmste Plage seit dem letzten Krieg. Nichtsdestotrotz hat aber NIEMAND auf der ganzen Welt so ein richtig gutes Konzept, wie man mit der ganzen Scheiße umgehen soll. Aber wir haben hier in Schland im Verhältnis zu quasi jedem beliebigen anderen Land extrem wenige Tote. Immerhin. Vielleicht machen die ja nicht ALLES falsch. Oder andersrum: Stell Dir mal vor, was hier jetzt los wäre, wenn Kobold Baerböck und Heizungsklempner Habeck oder oder Gulag-Riexinger was zu sagen hätten. Da wären ein paar gelöschte Videos wohl unser kleinstes Problem... :denk:

Was mir seit Wochen so RICHTIG auf den Sack geht, sind die ganzen Freaks, die schon wieder von der "neuen Weltordnung nach Corona" phantasieren. Seit Jahren kreischen die: "scheiß auf Grundrechte", "mehr Staat", "Wirtschaft zerschlagen", "weniger Konsum", "weniger Reisen" und jetzt scheißen sie auf Grundrechte und jetzt haben sie mehr Staat und die Wirtschaft ist weitgehend zerschlagen und weniger Konsum und kaum noch Reisen sowieso und nu isses auch wieder alles scheiße. :mad:

Vielleicht sollten wir "die da oben" einfach mal machen lassen. Ändern können wir eh nicht viel und was zu ändern ist, klären grad die Verfassungsgerichte. Unzählige Arbeitslose und unzählige Pleitefirmen sind furchtbar - unzählige Tote möchte ich mir lieber nicht vorstellen müssen. Die Hälfte konnte schon bisher sowieso nicht verreisen und nicht viel kaufen und die, die es sich leisten konnten und können, kommen damit auch jetzt noch bedeutend weiter, als wir es uns damals im Arbeiter- und Bauernparadies jemals hätten vorstellen können. Wenigstens schießt uns keiner mehr in den Rücken, wenn wir in den Urlaub wollen. Ist ja auch so 'ne Art Grundrecht... :vertrag:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3415
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 420,00 KF Mark
Bank: 8.283.442,97 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 210
Danke bekommen: 243x in 231 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Corona

Beitrag#12von Snugbug » 01.05.2020 22:24

@ tantalus
Kannst Du bitte die zweite Hälfte von #7 und #9 komplett löschen?

Ich habe mich aus der Hoffnung heraus, dass endlich was geschieht, offenbar sehr geirrt.
Wie ich zu dieser Erkenntnis komme?
Schau hier!
Benutzeravatar
Snugbug
||
 
Beiträge: 371
Registriert: 05.2015
Barvermögen: 280.888,90 KF Mark
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 41x in 39 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Corona

Beitrag#13von tantalus » 01.05.2020 22:55

:hut:

Wie schon gesagt - ich bin bei so Sachen immer bissl vorsichtig. Wobei Sellner jetzt allerdings auch nicht wirklich besser ist... :nee:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3415
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 420,00 KF Mark
Bank: 8.283.442,97 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 210
Danke bekommen: 243x in 231 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Corona

Beitrag#14von Snugbug » 02.05.2020 11:46

Danke für die Änderungen.

Ich bin da bezügl. dieser Partei momentan etwas unentschlossen und deshalb inzwischen eher "beobachtenderweise" unterwegs.
Man könnte natürlich auch die Ansicht vertreten, dass wenn diese Partei wirklich so basisdemokratisch ist,
die Sichtweise des Dr. Schiffmann zum Migrationsthema irrelevant ist, da andere entscheiden, was letztlich gemacht wird.

Was ich allerdings abscheulich finde, sind die TV-Berichte zu den Demos, mal abgesehen von den linken Krawallen,
wie sie ja am 1. Mai leider üblich sind).
Aber diese Demos zum Corona-Thema habe ich live gesehen, nicht nur gestern, und da war keiner aggressiv.
Trotzdem wurden anscheinend wahllos Teilnehmer verhaftet, die nun wirklich gar nichts getan haben.
Dass die sich dann aufregen, ist wohl normal.
Mir kommt es so vor, als hätten diese Verhaftungen aus Propaganda-Gründen stattgefunden, damit die Medien Material bekommen, um die vermeintliche Aggressivität der Teilnehmer zu belegen.
Benutzeravatar
Snugbug
||
 
Beiträge: 371
Registriert: 05.2015
Barvermögen: 280.888,90 KF Mark
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 41x in 39 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Corona

Beitrag#15von Snugbug » 02.05.2020 19:00

Wahnsinn, jetzt habe ich gerade gehört, (EDIT: nicht nur...) in Berlin sollen Handymasten abgeschaltet worden sein, um Live-Streams der Demos zu stören. :no:
Siehe hier, Zeitpunkt ab 8:40.
Benutzeravatar
Snugbug
||
 
Beiträge: 371
Registriert: 05.2015
Barvermögen: 280.888,90 KF Mark
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 41x in 39 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Corona

Beitrag#16von tantalus » 03.05.2020 09:02

Die Partei "Bergpartei, die Überpartei" hatte vor der Volksbühne zu Protest unter dem Motto "Keine Diskriminierung von Reptilienmenschen" aufgerufen. Nun ja... :unknown:

Mal im Ernst: Ich kuck mir das jetzt sicher nicht 3 1/2 Stunden lang an. Ein paarmal willkürlich reingeklickt sehe ich da ein paar "Reporter", die sich wundern, daß nirgends nix los ist. Der größte Auflauf ist in Stuttgart (?) die Schlange vor dem Saturn. Handys kaufen gegen Merkel... :evil:

Alles andere ist ganz normales Tagesgeschäft: Ein paar Spinner krakeelen - wie immer, an jedem Tag, 365 mal im Jahr. Die leben davon. Normalerweise sollten auch noch ein paar Autos brennen. Hab ich vielleicht übersehen im Schnelldurchlauf...

Deswegen Handymasten abschalten? Ernsthaft? Die sind ganz einfach mit ihrer eigenen Technik komplett überfordert. Thats all... :abwink:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3415
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 420,00 KF Mark
Bank: 8.283.442,97 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 210
Danke bekommen: 243x in 231 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Corona

Beitrag#17von Snugbug » 10.05.2020 04:47

Schau Dir mal diesen Artikel an.
Also, wenn das wahr ist, das wäre so ziemlich der größte Skandal seit Bestehen unseres Landes! :roll:
Benutzeravatar
Snugbug
||
 
Beiträge: 371
Registriert: 05.2015
Barvermögen: 280.888,90 KF Mark
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 41x in 39 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Corona

Beitrag#18von tantalus » 10.05.2020 10:26

Na - ich fürchte, das ist eher ganz normales Tagesgeschäft als größerer Skandal: Allzuviel Wahrheit ist - allemal in solchen Kreisen - nicht so Jedermanns Sache und wo Snowden oder Manning wenigstens noch die Öffentlichkeit hatten (die ihnen dann ja auch nix genutzt hat), verschwindet so ein gewöhnlicher Beamter halt irgendwo im Aktenkeller oder gleich auf dem Arbeitsamt. C'est la vie... :sorry:

Die andere Seite: Wie man's macht, macht man's verkehrt. Und dann isses auch wieder nicht richtig. Dieser K. mag ja völlig recht haben mit seinem Papier (man müßte es halt mal komplett lesen) und da mögen ihm sogar seine Chefs bis rauf zu Merkel zustimmen - nur: Hätten die anders gehandelt als sie nunmal gehandelt haben, hätten die es einfach laufen lassen, hätten wir heute vielleicht zigtausende Tote mehr, die Wirtschaft wäre (siehe Schweden) trotzdem genauso am Arsch mit all den beschriebenen Folgen, hätte, hätte, Fahrradkette, hätten wir heute unzählige Pamphlete, wo womöglich exakt dieselben Leute genau das Gegenteil aufgeschrieben hätten. Irgendeine Linie muß man nunmal fahren - ob die dann mehr richtig oder mehr falsch war, werden wir vielleicht in ein paar Jahren erfahren, wahrscheinlich eher nie. Und selbst das ist nicht sicher... :unknown:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3415
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 420,00 KF Mark
Bank: 8.283.442,97 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 210
Danke bekommen: 243x in 231 Posts
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Gesundheit & Medizin"