Menschen

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 92

Menschen

Beitrag#1von Der Andere » 17.12.2017 23:31

Was wäre wenn alle Menschen die es gibt nackt ausgezogen, durchgemixt und gleichmäßig über die Erde verteilt werden würden?
Benutzeravatar
Der Andere
 

Re: Menschen

Beitrag#2von tantalus » 18.12.2017 11:44

Nun - die allermeisten wurden sich wohl ganz schnell erstmal was anziehen. In weiten Teilen der Erde ist Winter.
Und dann würden die meisten sich wohl auf den Weg machen: Die Asiaten nach Asien, die Amerikaner nach Amerika, die Australier nach Australien, die Araber und Afrikaner nach Deutschland... :ja:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3229
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 72.647,57 KF Mark
Bank: 3.900.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 192
Danke bekommen: 219x in 207 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Menschen

Beitrag#3von edan » 18.12.2017 13:47

Der Andere hat geschrieben:durchgemixt

Tatar?
Igitt das schmeckt doch nicht :nee:

tantalus hat geschrieben:die allermeisten wurden sich wohl ganz schnell erstmal was anziehen.

:lol:

Im Ernst:
Wenn sich alles so leicht lösen ließe ......
.....dass sollte doch ein "Problemlösungsvorschlag" sein sein, oder? :denk:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1296
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.538.792,89 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 218
Danke bekommen: 89x in 84 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Menschen

Beitrag#4von edan » 18.12.2017 13:50

@tantalus
Was meinst du, wo würden die Deutschen hin :denk:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1296
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.538.792,89 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 218
Danke bekommen: 89x in 84 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Menschen

Beitrag#5von tantalus » 18.12.2017 14:14

"Die Deutschen" weiß ich nicht. Vielleicht irgendwo, wo es warm ist. Da ist ja bald genug Platz. :unknown:
Für mich selber wäre wohl zurück nach Ostpreußen eine Option. Oder Toscana. Ich überlege noch... :denk:

Das mit dem "durchmixen" hab ich schon vor knapp 50 Jahren in der Schule gelernt: Wenn der Sozialismus erst auf der ganzen Welt gesiegt hat, werden alle Menschen da leben, wo sie wollen. Bei unserem Freund Fidel Castro auf Kuba ist das ja heute (damals) schon so.
Daß die sich da nicht so ganz freiwillig durchgemixt haben, fiel damals schon unter den Tisch. Als ich dann auch noch (ganz unschuldig - das war 3. oder 4. Klasse) gefragt habe, warum sich die Menschen nicht schon längst in den letzten paar Jahrtausenden durchgemixt haben, stand später in meinem Zeugnis: "Sein sozialistischer Klassenstandpunkt ist noch nicht ausreichend gefestigt". :mad:

Nun ja. Heute heißt es "Haltung". Sonst ändert sich nix... :abwink:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3229
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 72.647,57 KF Mark
Bank: 3.900.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 192
Danke bekommen: 219x in 207 Posts
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Philosophie & Religion"