Hast du auch Briefe mit Verspätung erhalten?

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 45

Hast du auch Briefe mit Verspätung erhalten?

Beitrag#1von modul » 24.06.2015 20:35

Was ist wenn man sich irgendwo melden sollte aber den Termin nicht wahrnehmen konnte weil der Brief erst eine Woche später im Briefkasten war?

Kann man sich da auf den Streik berufen? :hae:
Benutzeravatar
modul
||
 
Beiträge: 644
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 241.550,63 KF Mark
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 40x in 36 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Hast du auch Briefe mit Verspätung erhalten?

Beitrag#2von tantalus » 24.06.2015 21:25

Kann Dir völlig wurscht sein: Verantwortlich, daß der Brief Dich - überhaupt und/oder pünktlich - erreicht, ist grundsätzlich der Absender. Und wenn es ein wichtiger Termin (z.B. vom Gericht) ist, werden die sich da auch drum kümmern. Notfalls stecken sie Dir den Wisch selber in den Briefkasten... :ja:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3155
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.012,03 KF Mark
Bank: 4.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 189
Danke bekommen: 214x in 202 Posts
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Politik & Gesellschaft"

 
cron