Flucht

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 112

Flucht

Beitrag#1von RedSparrow » 22.07.2015 18:48

''Wenn's mir hier in der Heimat nicht mehr passt und alles mies ist und ständig auch Schüsse fallen gehe ich nach Deutschland!'' ist die Maxime der weltweiten Flüchtlinge, die mittlerweile mal wieder aus allen Ecken hervorquellen. Aber: Wenn's UNS mal so geht, was in einigen Jahren durchaus der Fall sein könnte: Wo können WIR dann unterschlüpfen und das dortige Sozialsystem strapazieren? :anstoss:
Benutzeravatar
RedSparrow
||
 
Beiträge: 221
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 71.049,39 KF Mark
Wohnort: Ffm
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Flucht

Beitrag#2von modul » 22.07.2015 19:10

wenn man selbst nicht betroffen ist hat man immer leicht reden. :ja:

Ich denke schon das die Politiker abschätzen können wie viele man aufnehmen kann und
davon werden die meisten ja eh wieder abgeschoben.


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Benutzeravatar
modul
||
 
Beiträge: 644
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 241.550,63 KF Mark
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 40x in 36 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Flucht

Beitrag#3von edan » 22.07.2015 19:28

RedSparrow hat geschrieben:Wenn's UNS mal so geht, was in einigen Jahren durchaus der Fall sein könnte: Wo können WIR dann unterschlüpfen und das dortige Sozialsystem strapazieren? :anstoss:

Vielleicht ist Griechenland dann so weit? :unknown:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1276
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.279.541,56 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 88x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Flucht

Beitrag#4von RedSparrow » 22.07.2015 20:18

Griechenland wäre iO. Ich würde keine Drachmen und Eulen erwarten, aber der Schafskäse und die Oliven sind lecker. Griechen sind faul und verschwenderisch, aber sie sind locker! Jamas! Costa Kordalinix! 8-)
Benutzeravatar
RedSparrow
||
 
Beiträge: 221
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 71.049,39 KF Mark
Wohnort: Ffm
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Flucht

Beitrag#5von RedSparrow » 22.07.2015 20:28

Aber: Platz gibt es für immer weniger Leute, jede Sekunde gibt es weniger Platz für immer mehr Leute :drück:
Benutzeravatar
RedSparrow
||
 
Beiträge: 221
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 71.049,39 KF Mark
Wohnort: Ffm
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Flucht

Beitrag#6von tantalus » 22.07.2015 20:34

:abwink: Kann uns doch gar nicht passieren.

Die einzigen, die sowas machen, sind doch unsere FREUNDE... :heart: :heart: :heart:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3155
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.012,03 KF Mark
Bank: 4.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 189
Danke bekommen: 214x in 202 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Flucht

Beitrag#7von edan » 22.07.2015 20:38

RedSparrow hat geschrieben: jede Sekunde gibt es weniger Platz für immer mehr Leute :drück:

Bald muss sich die ganze Welt aneinander kuscheln.
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1276
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.279.541,56 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 88x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Flucht

Beitrag#8von RedSparrow » 22.07.2015 20:47

Naja, so krass wird's dann doch wahrscheinlich auch wieder nicht. Aber zB Wälder werden abgeholzt um Raum für noch mehr Leute zu schaffen ;)
Benutzeravatar
RedSparrow
||
 
Beiträge: 221
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 71.049,39 KF Mark
Wohnort: Ffm
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Flucht

Beitrag#9von tantalus » 22.07.2015 20:51

Volk ohne Raum.

Da war doch schon mal was... :denk:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3155
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.012,03 KF Mark
Bank: 4.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 189
Danke bekommen: 214x in 202 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Flucht

Beitrag#10von Floz » 22.07.2015 21:04

Wenn man mal etwas genauer hinguckt und nach den Ursachen für die Flucht sucht, könnte man auf die Idee kommen, dass die reichen Westler, also auch wir, da einen Gutteil Verantwortung haben.
Durch Klimawandel wird in diesen Ländern die Landwirtschaft und Ernährung oftmals unmöglich. Folgen: Hunger > politischer/religiöser Extremismus > Krieg. Wer hat den Klimawandel hauptsächlich verursacht? Wir.
Durch politische Entscheidungen (beispielsweise Subventionen an die eigene Landwirtschaft) werden unsere landwirtschaftlichen Produkte so billig, dass wir damit nicht nur den Export anderer Nationen kaputtmachen, sondern sogar deren lokale Märkte. Auch das ist von uns so gewollt. Folgen: Hunger > politischer/religiöser Extremismus > Krieg. Verursacht durch uns.
Unser Eingreifen in anderen Ländern zum Schutz vor Terrorismus (und insbesondere unser Dulden von Drohenangriffen - mit welchem Recht?) hat bisher eher Terroristen einen Grund für ihr Tun gegeben als ihnen einen genommen. Folgen: politischer/religiöser Extremismus > Krieg. Verursacht durch uns.
Und wenn man bedenkt, in welchem Zustand dieses Land nach dem 2. Weltkrieg massenhaft Flüchtlinge aufgenommen hat - die "Gastgeber" hatten selbst nicht viel und mussten dann noch auf ein Zimmer verzichten -, dann kommt mir die Galle hoch, wenn ich höre, "dass es jetzt reicht" und "dass das Boot voll ist". Unser Europa, auf dessen christliche Werte sich die Gegner immer wieder berufen, macht aus dem Mittlemeer den größten Friedhof der Neuzeit. Das kann man nicht Unglück , Versehen oder Pech nennen. Das ist Mord.
Benutzeravatar
Floz
||
 
Beiträge: 113
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 84.214,41 KF Mark
Wohnort: Am Flusse zwar, aber dennoch in geistiger Enge
Danke gegeben: 18
Danke bekommen: 12x in 9 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

folgende User möchten sich bei Floz bedanken:

Re: Flucht

Beitrag#11von tantalus » 22.07.2015 21:21

Dieser Beitrag wurde mit 5 von 5 Famies bewertet

Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. :gut:

Also Erdöl noch.
Und Waffenhandel.
Und diverse Rohstoffe.
Und und und...

Westliche Werte alles. Demokratie und so... :droh:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3155
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.012,03 KF Mark
Bank: 4.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 189
Danke bekommen: 214x in 202 Posts
Geschlecht: männlich

folgende User möchten sich bei tantalus bedanken:

Re: Flucht

Beitrag#12von Querkopf » 22.07.2015 21:22

modul hat geschrieben:wenn man selbst nicht betroffen ist hat man immer leicht reden. :ja:

Ich denke schon das die Politiker abschätzen können wie viele man aufnehmen kann und
davon werden die meisten ja eh wieder abgeschoben.



Das Gefühl habe ich auch. Wenn du dich auf YouTube über das Weltgeschehen informierst, bist du garantiert vollkommen im Bilde. :gut:
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1130
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.977,05 KF Mark
Bank: 976.745,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Flucht

Beitrag#13von modul » 22.07.2015 21:35

Benutzeravatar
modul
||
 
Beiträge: 644
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 241.550,63 KF Mark
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 40x in 36 Posts
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Politik & Gesellschaft"