Bundestag

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 239

Bundestag

Beitrag#1von Querkopf » 27.01.2016 18:50

Warum ist denn der Bundestag aktuell in der Debatte so komplett leer? Ist die Debatte zur aktuellen Armuts-und Reichtumsstudien nicht wichtig genug?
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1130
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.977,05 KF Mark
Bank: 976.745,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Bundestag

Beitrag#2von tantalus » 27.01.2016 22:45

:abwink: Ist doch normal. Die hängen lieber in irgendwelchen Laberrunden im Fernsehen rum.
Und Armut gibt es in deren Welt sowieso nicht - muß man sich also auch nicht mit beschäftigen...
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3155
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.012,03 KF Mark
Bank: 4.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 189
Danke bekommen: 214x in 202 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Bundestag

Beitrag#3von Querkopf » 27.01.2016 23:13

Naja, was soll sie auch reden. Jahrelang haben sie dran gedreht, das es ist , wie es ist.
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1130
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.977,05 KF Mark
Bank: 976.745,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Bundestag

Beitrag#4von tantalus » 27.01.2016 23:21

Eben. :(
Wir sollten lieber froh sein, daß sie nix neues aushecken...
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3155
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.012,03 KF Mark
Bank: 4.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 189
Danke bekommen: 214x in 202 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Bundestag

Beitrag#5von Tulpen ideell » 01.02.2016 10:57

Welch ein elendes Palaber von Euch!

Wie steht Ihr zur Reichensteuer?
Benutzeravatar
Tulpen ideell
||
 
Beiträge: 283
Registriert: 07.2015
Barvermögen: 233.770,23 KF Mark
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 9x in 8 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bundestag

Beitrag#6von tantalus » 01.02.2016 20:48

:hae: Welche Reichensteuer???
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3155
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.012,03 KF Mark
Bank: 4.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 189
Danke bekommen: 214x in 202 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Bundestag

Beitrag#7von Anisi » 02.02.2016 10:05

Von einer Reichensteuer hab ich auch noch nie gehört und wäre vermutlich auch nicht betroffen. :zwinker:
Benutzeravatar
Anisi
||
 
Beiträge: 248
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 94.512,86 KF Mark
Bank: 273.378,89 KF Mark
Wohnort: ganz knapp hinter Hamburg - vom Süden aus gesehen
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 40x in 34 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Bundestag

Beitrag#8von sumaru » 02.02.2016 10:50

Benutzeravatar
sumaru
||
 
Beiträge: 271
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 248.039,87 KF Mark
Bank: 248.467,00 KF Mark
Wohnort: BaWü
Danke gegeben: 27
Danke bekommen: 52x in 43 Posts
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Bundestag

Beitrag#9von Dr.Müller » 02.02.2016 13:17

Anisi hat geschrieben:Von einer Reichensteuer hab ich auch noch nie gehört und wäre vermutlich auch nicht betroffen. :zwinker:


ich auch nicht, sinnvoll wäre sie jedoch schon. Genau so wie es mal mehr als Zeit wäre, die international operierenden Unternehmen immer auch dort zu besteuern, wo sie Gewinne generieren und nicht an ihrem Stammsitz, dem Briefcasten auf den Cayman Islands eben, oder Irland, oder Luxemburg. Firmen, die Geld haben wie Heu und täglich unverschämte Summe dazu verdienen, zahlen so gut wie keine Steuern mehr. Und da sie ja alles Dotcoms sind, sind die gebotenen Arbeitsplätze ggü. der Industrie mit vergleichbaren Gewinnen geradezu verschwindend wenige. Alles keine guten Tendenzen
Benutzeravatar
Dr.Müller
||
 
Beiträge: 169
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 111.137,94 KF Mark
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 23x in 20 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bundestag

Beitrag#10von Querkopf » 02.02.2016 13:54

Da kommen wir wieder zum Ursprung der Frage zurück. Wenn es irgendwie gewollt wäre, würde man sich damit politisch auseinandersetzen. Und da sind wir wieder beim leeren Bundestag.
Laut Wiki nennt man diese Steuer auch Neidsteuer. :zwinker:
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1130
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.977,05 KF Mark
Bank: 976.745,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Bundestag

Beitrag#11von Dr.Müller » 02.02.2016 15:56

ich neide niemandem irgendetwas, ich habe mehr als ich brauche. Ich finde nur, dass es Einkommen und Vermögen gibt, die jeglicher Grundlage entbehren und im eigentlichen Wortsinn unverschämt sind
Benutzeravatar
Dr.Müller
||
 
Beiträge: 169
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 111.137,94 KF Mark
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 23x in 20 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: nicht angegeben

folgende User möchten sich bei Dr.Müller bedanken:

Re: Bundestag

Beitrag#12von Querkopf » 03.02.2016 01:22

Ja Dr. Müller , korrekt. Und da sind wir wieder bei meiner Antwort über deiner und bei der Eingangsfrage. Ich werde es nicht ändern , du wirst es nicht ändern. Dafür haben wir Volksvertreter gewählt. Aber die sind nicht da!!!!! Und es ist ihnen auch nicht zu blöde, wenn die Debatte mit den verblieben 3 Leutchen live übertragen wird.
Da kann man sich jetzt noch so aufregen , über die , die zuviel haben. Das meiste ist völlig legal.
Ist wie in der Flüchtlingspolitik. Da wird auch immer mit den Fingern auf die gezeigt, die diese ganze Scheisse so nicht verbockt haben.
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1130
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.977,05 KF Mark
Bank: 976.745,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Politik & Gesellschaft"