Briefwahl - Tod

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 59

Briefwahl - Tod

Beitrag#1von edan » 19.10.2017 16:56

Wie ist das eigentlich ? :unknown:
Ich entscheide mich für Briefwahl und schicke meinen Wahlschein ab.
Jetzt sterbe ich einen Tag vor der Wahl.
Wird meine Stimme noch mitgezählt? :denk:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1276
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.279.541,56 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 88x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Briefwahl - Tod

Beitrag#2von tantalus » 19.10.2017 17:17

Ja. :ja:
Du hast ja ordentlich an der Wahl teilgenommen. Was danach passiert, ist dann uninteressant...

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** (ganz unten (5))
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3155
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 0,00 KF Mark
Bank: 4.287.726,03 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 189
Danke bekommen: 214x in 202 Posts
Geschlecht: männlich

folgende User möchten sich bei tantalus bedanken:

Re: Briefwahl - Tod

Beitrag#3von edan » 19.10.2017 20:20

Danke, hätte ich ja auch selber mal gugeln können. :sack:

BTW
Was hast du da eigentlich auf deinem Avatar an?
Ist das ein Nachthemd? :denk:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1276
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.279.541,56 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 88x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Briefwahl - Tod

Beitrag#4von tantalus » 19.10.2017 20:30

Kein Nachthemd - nur eine Nachtti-Schlampe... ;))
Und das wußte ich auch ohne Gugel. Dafür jibbet mir ja uff KF. Das war bloß der gerichtsfeste Beweis... :ja:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3155
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 0,00 KF Mark
Bank: 4.287.726,03 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 189
Danke bekommen: 214x in 202 Posts
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Politik & Gesellschaft"