elektronik ampere

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 439

elektronik ampere

Beitrag#1von aleiig » 16.03.2015 10:08

Habe ein Gerät das 24 vol und 2a braucht, allerdings nur einen 24 volt 1,5a Adapter. Reicht das, bzw. kann was schief gehen, wenn ich es mal ausprobiere?
Benutzeravatar
aleiig
 

Re: elektronik ampere

Beitrag#2von tantalus » 16.03.2015 19:01

Ausprobieren wird wahrscheinlich funktionieren. Je nach dem, was das für ein Gerät ist, wird es wohl sogar ein paar Minuten bis ein paar Tage funktionieren. Irgendwann wird es anfangen zu qualmen und zu stinken...
Besorg Dir lieber einen anderen (größeren) Adapter!
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3444
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 6.511,03 KF Mark
Bank: 9.876.543,21 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 246x in 234 Posts
Geschlecht: männlich

Re: elektronik ampere

Beitrag#3von ICH » 17.03.2015 16:22

also erfahrungs gemäß sollte das reichen

aber sicherheits technich sage ich kauf die ein größeres sonst passiert das was tantalus beschrieben hat nicht heute und nicht morgen aber irgendwann wird es passieren

meistens ist es aber so das wenn auf einem gerät 2 A drauf steht damit der max. strom gemeint ist den es ziehen kann wenn es jetzt zum beispiel eine kaffee maschine wäre dann würde das nur zu treffen wenn sie heizt und gleichzeit das wasser pumpt ausserdem ist erfahrungs gemäß die Ampere zahl meist etwas höher angegben wie es wirklich ist
Benutzeravatar
ICH
 

Re: elektronik ampere

Beitrag#4von aleeig » 17.03.2015 18:34

danke für eure antworten. es ist ein laptop. könnte dem laptop was passieren, oder würde nur der adapter kaputt gehen mit der zeit? was wäre denn mal angenommen, das gerät braucht wirklich genau 2 ampere und es bekommt nur 1.5 ampere? würde es dann erst gar nicht gehen oder würde es einfach mehr saugen, als der adapter hergeben kann/sollte?
danke und liebe grüsse
Benutzeravatar
aleeig
 

Re: elektronik ampere

Beitrag#5von tantalus » 17.03.2015 19:50

Der Laptop braucht ja nicht ständig die 2 A - wahrscheinlich würde er erstmal ganz normal hochfahren und laufen.

Irgendwann startest Du aber irgendein Programm, das ein bissl mehr Arbeitsspeicher - und damit Strom - zieht. Wenn Du Glück hast, stürzt er dann bloß ab, vielleicht haut es den Adapter durch, Es KANN aber durchaus auch sein, daß es Dir dann irgendwas in der Elektronik zerschießt. Ein, zwei Mal kann man das notfalls vielleicht riskieren - dauerhaft würde ich da aber lieber die Finger davon lassen.
So ein originales Netzteil kostet nicht die Welt und billiger als ein neuer Laptop ist es allemal...
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3444
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 6.511,03 KF Mark
Bank: 9.876.543,21 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 246x in 234 Posts
Geschlecht: männlich

Re: elektronik ampere

Beitrag#6von ICH » 26.03.2015 08:43

Also dem Laptop passiert defenitiv nichts :-)
wenn dann brennt dann netzteil durch bzw. der adapter aber mehr passiert auch nicht
und das einfach weil es zu heiss wird oder aber wenn es ein totaler billig adapter ist weil die bauteile exakt nur 1,5 A aushalten was aber heutzutage relativ unwahrscheinlich ist
meistens stirbt sowas den hitze tot

aber das dem laptop dadurch wa passiert ist sehr sehr unwahrscheinlich
Benutzeravatar
ICH
 


Zurück zu "Computer & Internet"

 
cron