Schreibtischlampe verhält sich eigenartig

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 113

Schreibtischlampe verhält sich eigenartig

Beitrag#1von edan » 12.01.2015 12:55

Hallo,
Ich habe eine Schreibtischlampe, die bei Berührung des Sockels angeht, bei der 2. und 3. Berührung wird sie jeweils heller, und bei der 4. Berührung geht sie aus. Das seit ca. 3 Jahren. Neuerdings geht sie manchmal "von alleine" an. Woran kann das liegen? Ob es bei leichten Erschütterungen (Tätigkeit am Schreibtisch) oder vom Vorbeigehen (Fußbodenerschütterung) ausgelöst werden kann?
Ich werde doch keine "Geister" im Haus haben :?
Gruß edan
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1283
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.531.645,87 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 217
Danke bekommen: 89x in 84 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibtischlampe verhält sich eigenartig

Beitrag#2von belafarin » 12.01.2015 15:55

... Geister sind gar nicht so selten wie du denkst, edan.

Hier wurde einer von einer Cam direkt aufgezeichnet:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

:shock: :shock: :shock:
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Schreibtischlampe verhält sich eigenartig

Beitrag#3von tantalus » 12.01.2015 18:38

Hast Du neuerdings irgendeine Energiesparbirne drin? Da zicken die Dinger gerne mal. Dann tauschen gegen normale.

Ansonsten isse wohl kaputt...
Da ist so ein Teil (oder was ähnliches) drin und die sind in China statt für die Ewigkeit gemacht.
Kann man im Prinzip meistens auswechseln - wird aber ziemlich teuer, weil sollte dringend ein Fachmann machen, sonst kann es gut sein, daß Du statt der Lampe Deine Lebenserwartung dimmst.

Mit Geistern würd ich eher nicht rechnen. Aber man weiß ja nie...
:bibbern:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3191
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 77.121,50 KF Mark
Bank: 3.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 190
Danke bekommen: 218x in 206 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Schreibtischlampe verhält sich eigenartig

Beitrag#4von edan » 13.01.2015 00:15

Danke euch beiden.
Also, belafarins Video überzeugt mich nicht wirklich. :lol:
Neige eher dazu die Meinung von tantalus über Geister zu teilen.
Und ne, eine Energiesparbirne ist nicht drin. Immer so eine kleine "Fipsibirne" wie sie von Anfang an drin war (weiß nicht wie die heißen).
Reparieren werde ich nun bestimmt nicht, weil:
tantalus hat geschrieben:statt der Lampe Deine Lebenserwartung dimmst.

Oft spinnt sie ja auch nicht, die Lampe.
Wenn sie es übertreibt, hat sie keine lange Lebenserwartung mehr. :evil:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1283
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.531.645,87 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 217
Danke bekommen: 89x in 84 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibtischlampe verhält sich eigenartig

Beitrag#5von tantalus » 13.01.2015 00:21

Wenn das nur ab und zu mal passiert: Finger anlecken!
Manche Menschen haben manchmal eine zu trockene Haut - dann funktionieren die Dinger auch nicht!
Klingt komisch - is aber so!

Ansonsten kann man ja notfalls immer noch einen einfachen Schnurschalter einbauen. Der geht sicher...
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3191
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 77.121,50 KF Mark
Bank: 3.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 190
Danke bekommen: 218x in 206 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Schreibtischlampe verhält sich eigenartig

Beitrag#6von edan » 13.01.2015 00:30

Du hast nicht "richtig gelesen". Sie geht ja immer an und aus, wenn ich "touche".
Nur, sie geht manchmal ganz von selbst an, ohne das ich sie berühre. Ich glaube, da hilft Finger an lecken nicht. Wann sollte ich auch :?
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1283
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.531.645,87 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 217
Danke bekommen: 89x in 84 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibtischlampe verhält sich eigenartig

Beitrag#7von tantalus » 13.01.2015 00:34

:kokl:
Alles klar. Zu spät, so komplizierte Sachverhalte noch zu verstehen.

Dann hülft das natürlich nix...
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3191
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 77.121,50 KF Mark
Bank: 3.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 190
Danke bekommen: 218x in 206 Posts
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Wissenschaft & Technik"