elektrik

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 82

elektrik

Beitrag#1von hansimansi » 06.02.2015 19:15

Wenn man eine Binre auswechselt und dann an die leere Metallfassung der Lampe kommt, schmiert es einem ja eins. Auch wenn die Lampe ausgeschaltet ist. Wieso? Und wie viel jagt es einem da durch? (zwickt ja etwa nur wie bei einem Weidenzaun).
Benutzeravatar
hansimansi
 

Re: elektrik

Beitrag#2von Querkopf » 07.02.2015 06:35

Wenn dem so ist, liegt ein Fehler vor! Das darf so nicht sein. Das sollte sich ein Elektriker anschauen. Im Normalfall kannst du dir Glühlampe ohne Bendenken auch auswechseln, wenn sie angeschaltet ist. Dann ist sie allerdings eventuell heiss.
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1130
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.977,05 KF Mark
Bank: 1.025.582,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

Re: elektrik

Beitrag#3von tantalus » 07.02.2015 12:00

Diese Lampe solltest Du DRINGENDST mal einem Elektriker vorstellen! Und bis dahin FINGER WEG!!! Das ist ganz sicher was völlig anderes als beim Weidezaun...
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3191
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 77.121,50 KF Mark
Bank: 3.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 190
Danke bekommen: 218x in 206 Posts
Geschlecht: männlich

Re: elektrik

Beitrag#4von Wissbegierde » 30.03.2015 11:43

Das ist definitiv nicht der Normalfall und wenn es nicht normal ist, können wir dir auch nicht sagen, wie viel Strom dich dabei erwischen kann, also solltest du auf jeden Fall jemanden vom Fach draufschauen lassen, bevor du nochmal anfasst.
Benutzeravatar
Wissbegierde
 


Zurück zu "Wissenschaft & Technik"