Wahl in Berlin

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 179

Wahl in Berlin

Beitrag#1von edan » 13.09.2016 09:47

Am Sonntag ist Wahl in Berlin.
Ich war noch nie so unentschlossen und zweifelnd wie zur Zeit.......... :unknown:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1274
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.274.937,42 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 88x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl in Berlin

Beitrag#2von tantalus » 13.09.2016 19:32

Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie doch längst verboten... :abwink:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3139
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 22.171,37 KF Mark
Bank: 4.250.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 189
Danke bekommen: 214x in 202 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Wahl in Berlin

Beitrag#3von modul » 13.09.2016 20:48

Bild
Benutzeravatar
modul
||
 
Beiträge: 632
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 238.488,17 KF Mark
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 40x in 36 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wahl in Berlin

Beitrag#4von edan » 13.09.2016 21:10

tantalus hat geschrieben:Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie doch längst verboten...


:( Meinst du :denk:
Gehst du wählen?
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1274
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.274.937,42 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 215
Danke bekommen: 88x in 83 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl in Berlin

Beitrag#5von tantalus » 13.09.2016 21:21

:no:
Weit und breit keiner in Sicht, den ich wählen können würde. Außerdem hab ich ja gar keinen Koffer mehr in Bärlin...
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3139
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 22.171,37 KF Mark
Bank: 4.250.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 189
Danke bekommen: 214x in 202 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Wahl in Berlin

Beitrag#6von modul » 13.09.2016 21:42

Benutzeravatar
modul
||
 
Beiträge: 632
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 238.488,17 KF Mark
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 40x in 36 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wahl in Berlin

Beitrag#7von Snugbug » 14.09.2016 13:23

Man stelle sich vor, ausgerechnet in Berlin würden die alten Parteien so dermaßen einen vor den Latz geknallt und die AfD die absolute Mehrheit bekommen.
Ich würde die nächsten 4 Wochen nicht mehr aus dem Lachkrampf rauskommen. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Außerdem könnten die dann zeigen, was sie wirklich drauf haben.
Benutzeravatar
Snugbug
||
 
Beiträge: 318
Registriert: 05.2015
Barvermögen: 238.038,23 KF Mark
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 34x in 32 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wahl in Berlin

Beitrag#8von tantalus » 14.09.2016 17:14

:abwink: Die haben auch nicht mehr oder weniger drauf als wie alle anderen. Sonst hätten sie ja nicht Politiker werden müssen.
Aber ein Brüller wär das natürlich. Vor allem das Wutgeheule der ganzen selbsternannten "Demokraten"... :lol:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3139
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 22.171,37 KF Mark
Bank: 4.250.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 189
Danke bekommen: 214x in 202 Posts
Geschlecht: männlich

Re: Wahl in Berlin

Beitrag#9von Snugbug » 14.09.2016 18:05

tantalus hat geschrieben:...Vor allem das Wutgeheule der ganzen selbsternannten "Demokraten"... :lol:

Genau das meinte ich!
Mich würde ja brennend interessieren, wie die sich das wieder schön reden würden. ;))
Benutzeravatar
Snugbug
||
 
Beiträge: 318
Registriert: 05.2015
Barvermögen: 238.038,23 KF Mark
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 34x in 32 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wahl in Berlin

Beitrag#10von tantalus » 14.09.2016 18:23

Bild

Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten - wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten -, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit... (George Orwell, 1984)
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3139
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 22.171,37 KF Mark
Bank: 4.250.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 189
Danke bekommen: 214x in 202 Posts
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Politik & Gesellschaft"

 
cron