"Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 543

"Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#1von belafarin » 03.04.2015 08:24

Bei uns im tiefsten Bayern / Spessart: 1 Bier = 0,5 Liter, oder halt die Maß: 1,0 Liter oder auch ein Stiefel: 3,0 Liter.
:anstoss:
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#2von tantalus » 03.04.2015 08:30

Maß gibt's hier nicht und Stiefel sind schon seit ein paar Jahrzehnten verboten.

Meistens Faßbier 0.3 / 0.4 oder Flaschen 0.5 - hält sich ungefähr die Waage... :bier:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3007
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.582,83 KF Mark
Bank: 3.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 178
Danke bekommen: 203x in 191 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#3von belafarin » 03.04.2015 08:42

Da müssten wir im Spessart ganz schön OFT bestellen...!
;)) :anstoss: ;))
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#4von tantalus » 03.04.2015 08:44

Der Kellner wird für's LAUFEN bezahlt... :anstoss:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3007
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.582,83 KF Mark
Bank: 3.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 178
Danke bekommen: 203x in 191 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#5von belafarin » 03.04.2015 08:59

... also nennst du uns Spessarter "geizig"...???
:evil: :evil: :evil:
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#6von tantalus » 03.04.2015 09:07

Nicht unbedingt. :nein:

In der "Demokratie" entscheidet der Einzelne (hier: der Kellner), was für die Mehrheit gut zu sein hat. Wenn er für's selbe Geld weniger laufen muß und der Pöbel sich in seiner grenzenlosen Doofheit auch noch über abgestandenes Bier freut, ist der Deutsche Michel komplett erklärt. Ist halt wie im richtigen Leben...
:bier:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3007
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.582,83 KF Mark
Bank: 3.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 178
Danke bekommen: 203x in 191 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#7von belafarin » 03.04.2015 09:13

... deswegen also lebst du lieber in Russland, als in Deutschland, da dort der "Führer" für alle sorgt und zusätzlichen "Lebensraum" für sein Volk sorgt...!

;)) :lol: ;))
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#8von tantalus » 03.04.2015 09:18

In Rußland saufen sie kaum Bier - lieber сто граммов водки. Das sind nur 0.1 - da muß der Kellner weit öfter laufen... :ja:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3007
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.582,83 KF Mark
Bank: 3.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 178
Danke bekommen: 203x in 191 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#9von belafarin » 03.04.2015 09:19

... und im Spessart oder Bayern gibt es kein abgestandenes Bier.
ALLES aus dem Fass...!
Selbst in den Flaschen, weltweit anerkannt und beliebt...!
8-)
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#10von belafarin » 03.04.2015 09:21

... was trinken sie dort?
Sorry, seit der Einkesselung vor Ort in Moskau, so 44 muss es gewesen sein, war ich nicht mehr dort.
Mein russisch hat sich abgeschwächt...
:(
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#11von tantalus » 03.04.2015 09:25

Sto gramm - hundert Gramm Wodka. :roll:

Alles aus dem Faß ist aber gut: Da braucht der Kellner bloß früh an jeden Tisch ein Faß rollen und abends kommt er nochmal kurz kassieren. Es lebe die 3-Stunden-Arbeitswoche... :anstoss:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3007
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.582,83 KF Mark
Bank: 3.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 178
Danke bekommen: 203x in 191 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#12von belafarin » 03.04.2015 09:30

... auf Wodka könnte ich kotzen...

... aber ich bin ja auch kein Russe...!
:anstoss:
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#13von Querkopf » 03.04.2015 19:29

Mir persönlich bedeutet ein Bier sehr viel. :anstoss:
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1128
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.155,03 KF Mark
Bank: 765.305,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

folgende User möchten sich bei Querkopf bedanken:

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#14von tantalus » 03.04.2015 19:58

Och das haste jetzt aber schön gesagt... :bier:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3007
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.582,83 KF Mark
Bank: 3.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 178
Danke bekommen: 203x in 191 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#15von modul » 03.04.2015 22:20

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
modul
||
 
Beiträge: 617
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 135.737,85 KF Mark
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 38x in 34 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#16von woodstock » 04.04.2015 03:36

3,50€
Computer sind doof.
...Edan auch

...aber Belafarin toppt sie alle.
Benutzeravatar
woodstock
||
 
Beiträge: 174
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 141.288,47 KF Mark
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#17von belafarin » 04.04.2015 10:05

... ganz schön teuer. Aber wir in Bayern bezahlen euch ja, liebe Berliner.
;---)
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#18von Querkopf » 04.04.2015 10:28

belafarin hat geschrieben:... ganz schön teuer. Aber wir in Bayern bezahlen euch ja, liebe Berliner.
;---)


....ganz schön blödes Gelaber. ;trost:
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1128
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.155,03 KF Mark
Bank: 765.305,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#19von belafarin » 04.04.2015 10:31

... was genau, ist daran falsch? lieber Querkopf...?
;))
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#20von belafarin » 04.04.2015 10:33

Lies dir mal diesen Artikel, einfach mal durch:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

8-)
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#21von belafarin » 04.04.2015 10:35

Der mit Abstand größte Zahler bleibt demnach Bayern. Der Beitrag Baden-Württembergs als zweitgrößtem Zahler sank hingegen leicht, Hessen zahlte 50 Millionen Euro mehr als im Jahr zuvor. Anders als 2013 gesellte sich demnach Hamburg wieder in den Kreis der Geberländer. Die übrigen zwölf Länder blieben Nehmer. Größer Profiteur des Länderfinanzausgleichs war abermals Berlin.

Quelle:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Aber da ich woodstock gut leiden kann, gönne ich ihm auch für die nächsten 20 Jahre unser Geld.
;))
Bevor er verhungern muss, Berlin schafft es halt nicht, irgendetwas auf die Beine zu stellen...
... aber dafür sind wir Bayern da...!

:gut: :gut: :gut:
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#22von Querkopf » 04.04.2015 10:43

"Wir bezahlen die Berliner" kommt man meist von Leuten , die selber nix auf die Kette bekommen, sich durchs Leben schmarotzen, den Staat bescheissen, schwarz arbeiten lassen oder arbeiten usw. Anwesende sind selbstverständlich von diesen bösartigen Anschuldigungen ausgeschlossen ;))
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1128
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.155,03 KF Mark
Bank: 765.305,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#23von belafarin » 04.04.2015 10:50

... stimmt.

Querkopt, ich denke auch, dass wir die einzigen Deppen sind, die, anstatt, Harz 4 zu beantragen, lieber, vor lauter Stolz 150 Stunen in der Woche arbeiten...

... aber so ist es wohl mit uns, bevor wir irgendwelche Leistungen empfangen, schaffen wir lieber...!!!

Auch heute, und morgen und übermorgen mach ich auch noch 9 Stunden...

...immer noch besser, und ehrenvoller, als Harz 4. Und woodstock kommt durch, das ist mir wichtig...!!!
:gut:
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#24von Querkopf » 04.04.2015 10:56

Harz 4 ? Was ist das denn? Ich kenn nur den Südharz, den Ostharz und vielleicht noch den Oberharz. Oder meinst du Harz 2.0? Irgendwas soll sich da ja tun im Harz,weil die Urlauber weg bleiben. Die haben da ja 40 Jahre nix gemacht und wollten immer nur abkassieren. Weiß du?
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1128
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.155,03 KF Mark
Bank: 765.305,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#25von belafarin » 04.04.2015 10:58

... wir benötigen weder Harz 4, Südharz oder sonstwo...

... deshalb bin ich noch bis 17 Uhr am arbeiten, dann kommt Bayern München...!
Morgen geht es auch wieder weiter, ...

... schaun mer mal!
;)) :anstoss: ;))
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#26von Querkopf » 04.04.2015 11:03

belafarin hat geschrieben:... wir benötigen weder Harz 4, Südharz oder sonstwo...

... deshalb bin ich noch bis 17 Uhr am arbeiten, dann kommt Bayern München...!
Morgen geht es auch wieder weiter, ...

... schaun mer mal!
;)) :anstoss: ;))


Naja , bei 150 Stunden in der Woche und Hartz 4 für dich als mögliche Alternative , scheint es um deine Qualifikation nicht besonders bestellt zu sein.
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1128
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.155,03 KF Mark
Bank: 765.305,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#27von belafarin » 04.04.2015 11:09

...nein,
meine Qualifikation ist zwar nicht niedrig, aber egal, selbst wenn sie niedrig wäre, warum ist das für dich schlecht, Querkopf...?

Ich bin jetzt gleich weg.
Bis 16 Uhr mit meinem Onkel Holz machen, dann bis 17 Uhr Webarbeiten, alles nur für Berlin!

Du kannst mich ruhig niedrig machen, Querkopf, ich achte Dich aber dennoch ebenso als harten Arbeiter, mit viel Herzblut.

Bis morgen früh dann wieder, ich muss jetzt los, der "Deutz" wartert...!
;)
Benutzeravatar
belafarin
||
 
Beiträge: 755
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 98.348,30 KF Mark
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 7x in 7 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#28von tantalus » 04.04.2015 11:09

Tja - dumm gelaufen...

Die am meisten arbeiten waren noch nie die, die am meisten dafür kassieren.

Die Älteren werden sich erinnern:
Als die Bayern noch gearbeitet haben, haben sie ja auch nicht schlecht kassiert im Länderfinanzausgleich... :spar:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3007
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.582,83 KF Mark
Bank: 3.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 178
Danke bekommen: 203x in 191 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#29von Querkopf » 04.04.2015 11:20

belafarin hat geschrieben:...nein,
meine Qualifikation ist zwar nicht niedrig, aber egal, selbst wenn sie niedrig wäre, warum ist das für dich schlecht, Querkopf...?
;)


Das ist für mich nicht schlecht. Aber ,dann solltest du hier auch nicht so rumtrommeln, das du für die Berliner zahlen musst.... Soviel bleibt da ja nicht übrig, was man dir für die Berliner wegnehmen kann.
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1128
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.155,03 KF Mark
Bank: 765.305,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#30von edan » 04.04.2015 11:39

tantalus hat geschrieben:Als die Bayern noch gearbeitet haben, haben sie ja auch nicht schlecht kassiert im Länderfinanzausgleich... :spar:

Das ist doch peinlich, das vergisst man lieber schnell. :zwinker:
Benutzeravatar
edan
||
 
Beiträge: 1239
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 1.238.639,66 KF Mark
Bank: 0,00 KF Mark
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 209
Danke bekommen: 85x in 80 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#31von Querkopf » 04.04.2015 11:51

edan hat geschrieben:
tantalus hat geschrieben:Als die Bayern noch gearbeitet haben, haben sie ja auch nicht schlecht kassiert im Länderfinanzausgleich... :spar:

Das ist doch peinlich, das vergisst man lieber schnell. :zwinker:


Peinlich ist das nur für Leute, die mit ihrem Onkel Holz machen gehen, damit sie selber einen warmen Hintern haben, dir aber gleichzeitig erzählen, das es für Berlin ist. Da frag ich mich ,was der arme Berliner damit zu tun hat, wenn jemand in Bayern für sich selber Holz hackt.
Muß so ähnlich sein, wie der Sack Reis in China. :lol:
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1128
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.155,03 KF Mark
Bank: 765.305,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#32von tantalus » 04.04.2015 12:55

Ihr versteht das nicht... :no:

Das Holz ist ja nicht, damit Bela selber einen warmen Hintern hat. So als bairischer Onkel Dagobert hat der natürlich genug Kohle - der verheizt die Scheine gleich direkt, da braucht er das doch gar nicht... :nein:

Nee - das billige Brennholz schickt er als handgefertigtes Super-Ultra-Luxus-Designer-Brennholz zum zehnfachen Preis an seine enthirnten Freunde im Spreebogen. Von dem zehnfachen Gewinn muß er dann natürlich auch die zehnfachen Steuern bezahlen, damit ist Bayern wieder reicher als Berlin, also müssen sie wieder was abgeben, damit die beste "Mutti" der Welt weiter ihr handgefertigtes Super-Ultra-Luxus-Designer-Brennholz zum zehnfachen Preis sinnlos verfeuern kann...
Bild
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3007
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.582,83 KF Mark
Bank: 3.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 178
Danke bekommen: 203x in 191 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#33von Querkopf » 04.04.2015 15:35

Nein! Er hat selbst geschrieben, das es besser ist arbeiten zu gehen als Hartz 4 zu beantragen. Das ist löblich, zeigt aber auch das es ihm nicht so gut geht. :(
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1128
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.155,03 KF Mark
Bank: 765.305,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#34von woodstock » 05.04.2015 06:38

Leute, Leute...
...dieses bayrische Gefasel ist doch so blöd, darauf muss man nicht mehr antworten.
Computer sind doof.
...Edan auch

...aber Belafarin toppt sie alle.
Benutzeravatar
woodstock
||
 
Beiträge: 174
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 141.288,47 KF Mark
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#35von Querkopf » 05.04.2015 07:40

Man muß nicht, aber man kann. Das ist ja das Schöne......
Benutzeravatar
Querkopf
||
 
Beiträge: 1128
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 213.155,03 KF Mark
Bank: 765.305,22 KF Mark
Danke gegeben: 44
Danke bekommen: 59x in 55 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#36von tantalus » 05.04.2015 09:07

Jenaauuuu... :gut:
Benutzeravatar
tantalus
||
 
Beiträge: 3007
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 2.582,83 KF Mark
Bank: 3.500.000,00 KF Mark
Wohnort: 51° 46' N, 14° 20' O
Danke gegeben: 178
Danke bekommen: 203x in 191 Posts
Geschlecht: männlich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#37von der-gelbe-hund2.0 » 07.04.2015 10:46

Ein Bier ist hier immer 0.5 oder man bestellt explizit ein "kleines", das ist dann 0.3

Eine "Maß" gib's zwar auch manchmal, aber nur in anbiedernden, pseudo-bayerischen Biergärten.
Gott sei Dank sieht man hier so gut wie nie diese albernen, dünnen "Pils-Flöten" in denen man "ein gepflegtes Pils" bekommt.

d-g-h2.0
Benutzeravatar
der-gelbe-hund2.0
||
 
Beiträge: 349
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 45.828,08 KF Mark
Danke gegeben: 33
Danke bekommen: 44x in 34 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#38von Mirabell » 07.04.2015 13:15

ein kleines Bier in Hölle: 0,2 l und in Hamburg 0,3

... und muss man eigentlich in jedem Atemzug erwähnen, wie toll Bayern ist und wie scheiße alle anderen sind?
Wat soll dä Kwatsch?
Benutzeravatar
Mirabell
||
 
Beiträge: 269
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 127.212,12 KF Mark
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 18x in 17 Posts
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#39von Mirabell » 07.04.2015 13:23

in Hölle? die Autokorrektur ist so ein Arsch :evil:
Wat soll dä Kwatsch?
Benutzeravatar
Mirabell
||
 
Beiträge: 269
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 127.212,12 KF Mark
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 18x in 17 Posts
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: "Wieviel" bedeutet in eurer Gegend "Ein Bier"...?

Beitrag#40von woodstock » 13.04.2015 17:25

Mirabell hat geschrieben:... und muss man eigentlich in jedem Atemzug erwähnen, wie toll Bayern ist und wie scheiße alle anderen sind?


Wenn man Minderwertigkeitskomplexe hat, ja, muss man. :zwinker:
Computer sind doof.
...Edan auch

...aber Belafarin toppt sie alle.
Benutzeravatar
woodstock
||
 
Beiträge: 174
Registriert: 12.2014
Barvermögen: 141.288,47 KF Mark
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Essen & Trinken"

 

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

emoticons bier trinken
cron